19. September - 10. April 2022    ganztägig

The Space Program in Hamburg Ausstellung: Rare Earths von Tom Sachs

Geheimtipp Hamburg Kunst & Kultur Ausstellung Tom Sachs Space Program Lilli Sprung Sophie Stögmüller 11
Datum/Uhrzeit

19. September - 10. April 2022
ganztägig

Eintritt

12 Euro, ermäßigt 7 Euro

Links

„Welcome to the Space Program“ – mit diesen fünf Worten werden Besucher:innen direkt am Eingang der Deichtorhallen von Bricolage-Künstler Tom Sachs begrüßt. Obwohl die persönliche Willkommenheißung nur in Dauerschleife über einen Bildschirm flimmert, werden alle, die durch die Türe eintreten, sofort in den NASA-Bann gerissen.

Geheimtipp Hamburg Kunst & Kultur Ausstellung Tom Sachs Space Program Lilli Sprung Sophie Stögmüller 13
Hereinspaziert!
Geheimtipp Hamburg Kunst & Kultur Ausstellung Tom Sachs Space Program Lilli Sprung Sophie Stögmüller 6
Alles auf einen Blick!
Geheimtipp Hamburg Kunst & Kultur Ausstellung Tom Sachs Space Program Lilli Sprung Sophie Stögmüller 20
Tom Sachs begrüßt euch in den Deichtorhallen.
Geheimtipp Hamburg Kunst & Kultur Ausstellung Tom Sachs Space Program Lilli Sprung Sophie Stögmüller 15
Uns gefällt die Ausstellung sehr!

Hier werden Handys geschrottet?

Die 3.200 Quadratmeter große Halle für aktuelle Kunst verwandelt sich vom 19. September bis zum 10. April 2022 in eine interplanetare Space-Landschaft. Der Künstler Tom Sachs lädt auf eine einmalige Reise ein, auf der von der Erde hellsten und sichtbaren Asteroiden 4-Vesta. Sein Ziel: Die Menschheit von ihrem Hunger nach Technologien zu stillen. Du willst Teil davon sein, dann schrotte dein Handy in der Ausstellung.

„We make more phones than the resources of planet Earth can provide.

TOM SACHS

Was gibt es zum Bestaunen?

Die Ausstellung rund um das Space Programm von Tom Sachs ist ein wahrer NASA- und Weltraum-Traum. Jede:r Besucher schwebt durch die Welt der verschiedensten Astronaut:innen und deren Aufgaben. Egal ob das galaktische Mobil, der robuste Anzug oder die unterschiedlichen Weltall-Tools – hier schlagen alle Space-Herzen höher!

Die Austellung von Tom Sachs findest du in der Halle der aktuellen Kunst in den Deichtorhallen.

Die Ausstellung rund um den Asteroiden 4-Vesta findet vom 19. September bis zum 10. April 2022 statt.

Tom Sachs macht mit seiner Ausstellung auf den menschlichen Überkonsum von Technologien aufmerksam. Hier werden nicht nur NASA-Mobile bestaunt, hier werden auch Handys geschrottet.

Geheimtipp Hamburg Kunst & Kultur Ausstellung Tom Sachs Space Program Lilli Sprung Sophie Stögmüller 18
Hier könnt ihr Stunden verbringen!