Ahoimarkt #2

Ahoimarkt #2Unsere Designer Pt. 3

Der 17. März rückt immer näher! Kommen wir also zur finalen Vorstellungsrunde unserer Designer, Künstler und Kreativen, die ihre besten Schätze für euch dabei haben. Schnallt euch an: Am Sonntag wird beim Ahoimarkt #2 geshoppt und ihr habt die Möglichkeit, die Macher hinter den vielen Ideen und Produkten direkt kennenzulernen. 

Ice Vogel

Mit Icevogel Berlin kommt ein cooler Vogel zu uns geflogen! In ihrem Berliner Atelier designen Joana und ihr Team einzigartige Lederwaren von hervorragender Qualität. Um die nachhaltigen Unikate zu produzieren, werden ausschließlich hochwertiges Leder und Wollstoffe verwendet. Das Sortiment reicht dabei von Armbändern über Portemonnaies bis hin zu Taschen.

Geheimtipp Shop

In eigener Sache: Seit diesem Januar haben wir unseren eigenen Onlineshop mit unseren Freunden von merijula gestartet. Der Geheimtipp Shop ist natürlich auch mit einem kleinen Stand dabei und zeigt die Highlights. Im Gepäck haben wir unsere Stadtteil-Shirts bis hin zu unseren Lieblingsprodukten aus Hamburg! Seid gespannt auf die Vielfalt, die unsere Stadt zu bieten hat. 

herr biene

Die Produkte von herr biene verkörpern echtes Imkerhandwerk und zeigen, wie gut richtiger Imkerhonig schmeckt und was man alles daraus zaubern kann. Neben drei Honigsorten bekommt ihr auch leckere Honigpralinen. Das Besondere an diesen besteht darin, dass die Füllung aus aromatischem Lindenblütenhonig besteht und von dunkler Schokolade umhüllt ist.

Meeresglitzern

Das Label Meeresglitzern steht seit 2013 für Schmuck aus Strandgut und maritimen Schmuck. Die Unikate werden in liebevoller Handarbeit hergestellt, mit Strandgut aus Nordsee, Ostsee und Elbe. Selbst gesammelt, selbst verarbeitet. Jedes Stück Treibgut hat seine eigene Form, so dass jedes Schmuckstück etwas Besonderes ist. Von Modeschmuck bis hin zu Goldschmiedestücken ist für jeden etwas dabei.
Ein Teil der Umsätze wird für Aktionen für Meere ohne Plastik gespendet.

Hakuta Clothing

Ganz neu auf dem Markt: Hakuta Clothing geht dieses Jahr an den Start. Die Idee hinter dem Label ist qualitative Streetwear und traditionelles Kunsthandwerk zu verbinden. Mit der ersten Kollektion bringen sie T-Shirts mit handgewebten Brusttaschen raus. Die handgewebten Stoffe kommen in dieser ersten Auflage von einem kleinen sozialen Textilbetrieb in Nepal, der es sich zur Aufgabe gemacht hat, faire Arbeitsplätze vor Ort zu schaffen. Mit den nächsten Auflagen sollen dann auch Stoffe aus anderen Ländern folgen. 

NAIONA

Das Schmucklabel NAIONA aus dem Herzen Hamburgs kreiert handgefertigte Schmuckstücke mit viel Liebe zum Detail. Die farbenfrohen Ohrringe, Ketten, Armbänder und Ringe aus edlen Materialien sind echte Hingucker und ein wirklich schönes Weihnachtsgeschenk. Lasst euch auf dem Ahoimarkt inspirieren! 

ManuTeeFaktur

Eine Manufaktur aus Berlin-Kreuzberg, die Tees aus traditionellen Rezepten machen, das ist die ManuTeeFaktur. Sowohl trockenen Tee als auch frischen Craft-Ice-Tea und RAW-Kombucha – lebendig wie das Leben selbst – haben sie im Gepäck. Alle Produkte sind nicht nur 100% Bio, lokal produziert und super gesund, sondern haben auch frische Zutaten, sind meist absolut zuckerfrei und im Falle von Kombucha probiotisch und entgiftend. Wenn möglich pflanzen sie Zutaten sogar selbst an, und verarbeiten sie sofort frisch. 

Feyart Schmuck

Feyart Schmuck aus wurde 2013 von Nadin Grabow gegründet. Ihre Schmuckstücke werden größtenteils selbst entworfen und von Hand hergestellt. Aus den unterschiedlichsten Einzelteilen und Materialien aus aller Welt entstehen so individuelle Schmuckstücke und Unikate. Angelehnt an Hamburg und Norddeutschland gibt es maritime Schmuckstücke von Ankerohrringen bis zu Halsketten mit echtem Nordseestrand. Auch die Verbundenheit zur Natur spiegelt sich in filigranen Glaskugel-Ketten und Ohrringen wieder, die sie mit den verschiedensten Schönheiten aus der Natur, wie zum Beispiel Strandflieder, Moos und Federn zu etwas ganz Besonderem machen. 

Jameson Irish Whiskey

Dreifach destilliert, außergewöhnlich mild und unverkennbar – das ist Jameson Irish Whiskey. Die besten Zutaten? Leidenschaft und Hingabe! Mit diesen machen meisterhafte Handwerker, Brennmeister, Fassbinder und Master Blender den Whiskey so besonders. Auf unseren Designmarkt sorgen sie auf der zweiten Etage für leckere Drinks und eine entspannte Atmosphäre. 

Herrengut Barbershop

Männer, im Herrengut Barbershop dreht sich alles nur um euch! Haarschnitt, Bartpflege, Nassrasur, Gesichts- und Handpflege: das traditionelle Beauty-Programm ist wieder voll im Trend – egal ob bei einem klassischen Gentleman, Rocker, Bartjünger oder Rockabilly. Bei Herrengut wird jeder Mann zum Freund gepflegter Männlichkeit. In unserer Lounge könnt ihr euch selbst davon überzeugen! 

Inkformal

Bei Inkformal wird jedes Tattoo mit Passion individuell angefertigt und kein zweites Mal gestochen – hier wird nämlich auf Qualität und nicht auf Quantität gesetzt. Mit 14 nationalen und internationalen Tätowierern werden mit der Tinte auf euer Haut wahre Kunstwerke kreiert. Ganz egal, ob ihr auf Realistic, Dotwork, Oldschool, Surealistic, Blackwork, Popart, Semirealistic, Portrait oder Comic-Kunst steht, bei Inkformal wird aus eurer Grundidee ein Unikat gezaubert, das euch vom Tattoostuhl hauen wird! Am Sonntag stechen sie euch schicke Wanna-Dos. 

Dieser Beitrag ist im Rahmen der Kooperationen mit den Designern für unseren Ahoimarkt entstanden.

Merle Hagelüken

Merle ist ein absolutes Nordlicht: Aufgewachsen an der Ostsee geht sie mittlerweile in Hamburg auf Entdeckungstour. Sie liebt den Hafen, das Wasser und findet in jeder Ecke das Besondere!