Ahoimarkt 2018

Ahoimarkt 2018Wir stellen euch die Designer vor – Part 2

Vorfreude! Kommenden Sonntag findet unser Ahoimarkt in den erste liebe studios im Oberhafenquartier statt. 25 Designer aus Hamburg und der Region werden vor Ort sein und euch ihre liebevollen Produkte vorstellen. Nachdem wir euch in Part eins bereits die ersten zehn Designer vorgestellt haben, folgen nun weitere 15 und ihre tollen Kreationen. Freut euch am 4. November außerdem auf kulinarische Highlights & beste Hip-Hop Beats!

Atelier boem

Handgefertigte Lederaccessoires © Atelier Boem

Das Mutter-Tochter-Duo vom Label Atelier boem hat sich hochwertigen Leder-Accessoires verschrieben, die sie in traditioneller Handarbeit herstellen. Die Rucksäcke, Armbänder und Anhänger sind wirklich ein Hingucker!

Bureau Bald

Charmante Stadtteilklischees © BureauBald

Unsere Stadtteile sind einzigartig – das Bureau Bald zeigt Stadtteilklischees auf sympathische Art & Weise auf Plakaten, Frühstücksbrettchen und ganz neu auch im Mini-Format als Spielquartett. Findet das perfekte Mitbringsel für Hamburg-Liebhaber auf unserem Ahoimarkt!

soetsaker.

Handgefertigte Becher aus Beton © soetsaker.

Beton veredelt mit Kupferlack © soetsaker.

Beton & Kupfer als Interieur-Elemente sind absolut im Trend! Das Label soetsaker. gießt Vasen, Schalen und Teelichthalter aus Beton und veredelt sie mit einer kupferfarbenen Lackschicht. Die Kreationen sind echte Hingucker!

gleem

Köstliche Versuchung © gleem

Süße Versuchung ohne Zucker! Als erste Natur-Patisserie Deutschlands fertigt gleem klassische, aber zuckerfreie Leckereien – nur mit frischen Früchten gesüßt. Nascht auf dem Ahoimarkt die himmlischen Kreationen!

Boje13

Mode für Nordlichter © Boje13

Das Label Boje13 stattet euch Küstenkinder mit der passenden Mode aus! Die Shirts & Pullis werden mit Handsiebdruck-Technik in Norddeutschland veredelt und sind eine Hommage an das Meer und die Küste. 

 

Fine Blankeneser Goods

Bester Gin aus Hamburg © Fine Blankeneser Goods

It's Gin o'clock: Fine Blankeneser Goods hat die eng mit Seefahrt und Handel verbundene Geschichte Blankeneses zum Anlass genommen, um dem schönen Ort an der Elbe einen eigenen Gin zu widmen. Ein geschmackvolles Geschenk für Gin- & Hamburgfans!

 

Gaia

Clevere Idee: natürliche und wiederverwendbare Frischhaltefolie © Gaia

Plastikmüll ist ein immer drängenderes Problem. Das Start-up Gaia hat eine Alternative zu klassischen Plastikverpackungen entwickelt: Gaia Wrap ist eine natürliche und wiederverwendbare Frischhaltefolie aus Baumwolle, Bienenwachs, Jojoba-Öl und Baumharz. Produziert wird in hochwertiger Handarbeit in Hamburg.

Kleine Letternpresse

Accessoires mit einem tollen Druck © Kleine Letternpresse

Hier werden die Drucke gefertigt. © Kleine Letternpresse

In der kleinen Letternpresse wird altes Handwerk zu neuem Leben erweckt: Achim Wittrin bedruckt zwischen Schubladenschränken voller Setzkästen, alten Handdruckpressen, quietschenden Walzen und Unmengen an Holz- und Bleibuchstaben alles, was sich mit der alten Technik bedrucken lässt. Bestaunt die Schürzen, Notizbücher, Seesäcke, Kulturtaschen & Postkarten auf unserem Ahoimarkt.

LELLOR

Handgemachte Ledertaschen aus Hamburg © LELLOR

schick & lokal © LELLOR

LELLOR ist das Label der Designerin Isabel Liebmann. Sie hat sich Ledertaschen verschrieben, die durch ein schlichtes und funktionales Design, an dem man lange Freude hat, überzeugen. Alle Modelle bestehen aus hochwertigem Rindsleder und werden mit viel Liebe und Herzblut in Hamburg gefertigt. 

Love Statement

Liebe zum Detail © Love Statement

Love Statement ist ein junges Schmucklabel aus Hamburg. Die Schmuckstücke werden mit Liebe zum Detail handgefertigt, es gibt sie in ganz unterschiedlichen Looks. Mit den hochwertigen und originellen Kreationen gestaltet ihr euer Outfit ganz individuell. Wow!

O'Donnell

Schnaps & Liköre im Mason Jar © O'Donnell

Das Start-up O’Donnell bringt Schnaps & Likör in Mason Jars zu euch. Der O'Donnell Moonshine wird nach alten Regeln der Brennkunst in Deutschland handwerklich produziert und mit natürlichen Inhaltsstoffen hergestellt. Die originalen Einmachgläser kommen direkt aus den USA. Lernt auf unserem Ahoimarkt die fünf Varianten und Geschmäcker kennen.

Schatzkammer Design

Wohnaccessoires mit süßen Motiven © Schatzkammer Design

Das Familienunternehmen Schatzkammer Design verkauft wunderschöne Souvenirs mit nordischem Einfluss. Die Herzstücke sind von kleinen und großen Sehenswürdigkeiten inspiriert und mit Liebe zum Detail ausgewählt. 

Tellem Caps

Coole Caps © Tellem Caps

Tellem Caps bietet euch hochwertige Headwear wie Snapbacks, Basecaps, Trucker Caps und Beanies mit einem norddeutschen und maritimen Touch. Seit neuestem machen sie auch Streetwear und versorgen euch mit coolen Pullis, Shirts & Jacken. 

AYA crafts

Babykörbe zum Verlieben © AYA crafts

Das Start-up AYA Crafts Market bringt nachhaltige und handgewebte Babykörbe aus Ghana mit zu unserem Ahoimarkt und unterstützt die Weberinnen vor Ort. Ein wunderschönes Geschenk für frisch gebackene Eltern!

Stylaz

Hingucker-Karten © stylaz

Das Label stylaz wurde von den kreativen Schwestern Tina & Margret gegründet. In ihrem Designbüro im Herzen Hamburgs verknüpfen sie ihre Liebe zu Typografie und Wortkunst und schaffen Karten und Poster, die die Welt ein bisschen schöner machen. Die detaillierte Gestaltung macht die Kreationen zu tollen Hinguckern!

 

Dieser Beitrag ist auf redaktioneller Ebene entstanden. 

Annika Gelpke

Annika ist geborene Hamburgerin und liebt die kulturellen Highlights der Stadt. Neben ausgiebigen Museumstouren oder Theaterbesuchen erkundet sie am liebsten die Cafés und Restaurants ihrer Heimatstadt oder genießt den Ausblick aufs Wasser.