Auf ein Date mit Jana & Janis

Auf ein Date mit Jana & JanisDas neue Schmidtchen-Musical auf dem Kiez

Das Schmidtchen. Theater. Reeperbahn. zeigt ab dem 23. März ein Musical, das sich um ein ganz großes Thema dreht: die Liebe! Und die ist eben oft ganz schön kompliziert. Genau darum geht's in "Jana & Janis". Und wir sind uns sicher: Der eine oder andere wird sich in den Figuren auf der Bühne wiedererkennen! 

Jein!

Manchmal können wir uns in Sachen Liebe einfach nicht entscheiden und würden gerne auf so manche Fragen mit "Jein" antworten. Genau zu diesem Thema bringt das Schmidtchen im März ein neues Musical auf die Bühne. Worum es geht? Um Jana & Janis!

Die beiden lieben sich seit dem Abiball, der inzwischen 12 Jahre her ist. Oder man muss sagen, eigentlich lieben sie sich. Vor fünf Jahren beendeten sie ihre chaotische On-Off-Beziehung endgültig, denn irgendwie kam ihnen das Leben dazwischen. Und das hat es bei Jana und Janis mit Kurzkarrieren bei DSDS, fiesen Schwiegermüttern, echten Schicksalsschlägen und großen Plänen in sich!

Das Schmidtchen. Theater. Reeperbahn. auf dem Kiez. © Ingo Boelter

Sie kommen nicht voneinander los

Aber Jana, Tochter aus gutem Haus mit großen Schauspiel-Ambitionen, und Janis, Hamburger Urgestein mit griechischen Wurzeln, der nach dem Tod seines Vaters das Familienrestaurant betreibt und seine eigene Musikkarriere dafür aufgegeben hat, wussten dank Instagram & Co. immer, was der andere so treibt. Nun laufen sie sich per Zufall auf dem Kiez in die Arme. Und da ist es wieder: Die schöne Aufregung, das Kribbeln und plötzlich ploppt die Frage auf, warum es eigentlich nicht geklappt hat mit den beiden...

Jana & Janis lieben sich – eigentlich! © Morris McMatzen

Bühne frei

Für "Jana & Janis"

Vom 23.März bis 7. Juni im Schmidtchen. Theater. Reeperbahn.
Ticketrpreise ab 19,80 €

Auf einem dieser Stühle könntet ihr Platz nehmen. © Ingo Boelter

Eine Liebesgeschichte mit Witz

In kleinen Flashbacks nehmen uns Jana und Janis mit auf eine Zeitreise und erzählen uns ihre Lovestory. Sie zeigen uns die Höhen und Tiefen und beziehen immer wieder das Publikum mit ein. Und das nimmt am Ende, wenn alle Episoden der Beziehung erzählt sind,  sogar eine tragende Rolle ein und darf die alles entscheidende Frage beantworten: Sollen die beiden es noch einmal mit einander versuchen oder es lieber sein lassen? 

Drehbuchautorin Constanze Behrends, die Hauptdarsteller Evangelos Sargantzo, Janne Marie Peters und Lukas Nimscheck, der die Musik des Stücks geschrieben hat, stecken für das Stück unter einer Decke. © Morris McMatzen

Freunde von Jana & Janis

Jana & Janis ist also ein Stück, bei dem ihr nicht nur zusehen, sondern auch mitwirken dürft. Wir sind uns sicher, dass euch die witzigen Dialoge und die melodischen Songs schnell in ihren Bann ziehen werden. Und die Funken, die zwischen den Beiden fliegen sowieso!

Coverfoto: Morris McMatzen 

Dieser Artikel ist in Kooperation mit Schmidt's Tivoli entstanden.

Tinka Rebhan

Aufgewachsen in der Lüneburger Heide ist Tinka seit fünf Jahren "nordish by heart" und das schlägt ziemlich laut für die Schiffe, das Meer und den Hafen. Dabei erkundet Tinka die Stadt besonders gerne mit ihrem Rad und ist dabei immer auf der Suche nach noch unentdeckten Ecken Hamburgs.