Azurer Collection Store

Azurer Collection StoreAn der "cutting edge" von Design & Mode

Ist das wirklich ein Store? Im Azurer Collection Store fühlen wir uns wie in einer Galerie. Hier hat jedes ausgewählte Designprodukt seinen eigenen Platz – und es gibt Marken, die zum ersten Mal in Hamburg zu sehen sind! 

Hamburg ist bereit – sollte es zumindest sein. Bei uns im hohen Norden sind qualitative Concept und Collection Stores noch spärlich gesät. Deswegen freuen wir uns umso mehr, dass im November der Azurer Collection Store nahe der Feldstraße eröffnet hat. Hier haben Mode, Design und weitere Kulturprodukte einen außergewöhnlichen Ort der Präsentation gefunden – und werden in Hamburg teilweise zum allerersten Mal gezeigt. 

Cutting edge?

Fotografen, Künstler, Designfreaks und Fashionistas sind hier an der richtigen Adresse. Sie finden ausgewählte, exklusive Magazine, Siebdrucke, Fotografien und besondere Lifestyle-Produkte. Vor allem Studenten und Künstler finden hier einen Ort des kreativen Ausdrucks, einen Ort, wo Produkte gezeigt werden, die an der "cutting edge" sind – die neusten Styles, Trends und Innovationen also, die bereits in London und Paris zu sehen sind. 

Mindestens 20 Prozent der Designs und Produkte sind natürlich aus Hamburg. Sie treffen hier auf Labels und Accessoires, die neue Perspektiven und Horizonte aufzeigen. Willkommen ist im Azurer Collection Store natürlich jeder – auch wenn sich viele noch nicht trauen, in den Laden zu gehen. Zu leer und zu ungewöhnlich wirke der Laden nach außen, so die Gründer von Azurer. Auch wenn wir Hamburger für Innovationen mal einen Tag länger brauchen, sollte uns vor allem dieses neue Konzept besonders reizen. Schließlich warten hier tolle Sachen aus aller Welt, die für qualitatives Design und progressives Denken stehen. 

Traut euch hier rein - ihr werdet staunen!

"Azurer" ist Französisch und bedeutet so viel wie "etwas Blau machen". Die Farbe der Harmonie zieht sich dezent, aber punktgenau durch den Store. Hinter dem Azurer Collection Store stehen vier junge Designstudenten und -absolventen. Die Kreativen halten sich aber lieber im Hintergrund und lassen ihre ausgewählten Schätze für sich sprechen. 

Wir fühlen uns hier auf jeden Fall angesprochen. Von außen wirkt der Store für viele leer; man kann sich schwer vorstellen, was einen erwartet. Deswegen sollte man aber gerade neugierig sein. Wer schließlich eintritt, versteht schnell warum sich ein Besuch lohnt: Jedes Produkt hat hier Platz, auf den Kunden zu wirken. 

Die Brands im Azurer Collection Store 

Études
Drôle de Monsieur
Carne Bollente
JumpFromPaper
Monokel Eyewear
P & T
DOIY Design
Saskia Diez
IMA Japan
Jiazazhi Press
The Impossible Project
less
NEBEL Studios
...

Alle Neuheiten auf Instagram

Fast jede Woche gibt es hier im Neuen Kamp etwas Neues zu entdecken. Wer auf dem Laufenden gehalten werden will, sollte unbedingt den Instagram-Kanal von Azurer folgen. Hier sieht man vorab schon die feine Auswahl der Azurer-Crew, die ihr dann anschließen live im Collection Store bewundern könnt. 

Merle Hagelüken

Merle ist ein absolutes Nordlicht: Aufgewachsen an der Ostsee geht sie mittlerweile in Hamburg auf Entdeckungstour. Sie liebt den Hafen, das Wasser und findet in jeder Ecke das Besondere!