Chambre Terrasse

Chambre TerrasseDaydrinking with a View

Hamburg hat auf alles eine Antwort. Aber so schnell wie die Crew aus dem Chambre Basse hat wohl kaum jemand auf das bombastische Wetter reagiert: Sie haben den 13. Stock gekapert und mit der Chambre Terrasse einen perfekten Ort zum Daydrinking geschaffen! 

Ein Refugium

Die perfekte Antwort auf "Was ist das für ein Wetter?"

Fernab vom Trubel und doch mittendrin: Die neue Chambre Terrasse ist vielleicht der heißeste Spot der Schanze, um bei bestem Hamburger Sommerwetter nicht nur gute, sondern erstklassige Sommerdrinks zu schlürfen. Schiefgehen wird dabei sicher nichts, denn die Experten aus dem Chambre Basse auf dem Schulterblatt haben sich die topgelegene Dachterrasse bis September unter den Nagel gerissen, um ihre geschmackliche Expertise an die frische Luft zu bringen. 

Martin serviert uns direkt die Karaffe

On point.

Easy, early Daydrinking

Im Fokus der Chambre Terrasse stehen richtig erfrischende Frozen Drinks, die schmecken wie Urlaub in der Karibik! Unser Higlight: der Frozen Margarita Wassermelone. Die Kombination aus Jose Cuervo Especial tradicional, Orangenlikör (Pierre Ferrand Dry Curacao Triple Sec), Simple Sirup, frischer Wassermelone und Limetten ist der perfekte Begleiter für die nächsten Sonnenstunden. Aber auch die klassische Margarita oder die mit Banane, Pink Grapefruit oder Mango sind diesen Sommer absolut genießbar. Der Clou an der Sache: Ihr könnt diese Kreationen auch direkt in der Karaffe bestellen und mit eurer Crew teilen. Hier ist wirklich an alles gedacht.  

Viel Platz für Sonnenkinder

Keine Terrasse ohne Bass(e)

Aber keine Sorge, das Chambre Basse wird weiterhin ab 20 Uhr geöffnet sein. Die Crew rund um Felix, David und Barkeeper Martin hat lediglich eine sonnige Alternative zum Daydrinking geschaffen für alle, die diese Saison zum Trinken nicht in den Keller gehen wollen. Das heißt aber nicht, dass die Chambre Terrasse nur bei strahlender Sonne seine Toren öffnet. Auch bei "normalem" Hamburger Sommerwetter wird hier zu besten Beats mit bester Aussicht auf die Schanze getrunken. 

Refill, bitte!

  • Wann kommen?

    Direkt nach der Arbeit, da scheint die Sonne noch so schön! 

  • Unbedingt probieren

    Frozen Margarita Wassermelone, natürlich aus der Karaffe (18€) 

  • WM-Übertragung

    Auf der Chambre Terrasse werden zur WM 2018 ausgewählte Spiele übertragen. 

  • ... und dann?

    ... wer nach 23 Uhr noch weiter trinken will, der kann dann rüber ins Chambre Basse!

Wir kommen wieder, Martin!

Auf mehr Sonne!

Lisa Knauer 

Dieser Beitrag ist auf redaktioneller Ebene entstanden. Vielen Dank an Martin für das Mixen der Drinks! Du bist und bleibst der Barkeeper unseres Vertrauens. 

Merle Hagelüken

Merle ist ein absolutes Nordlicht: Aufgewachsen an der Ostsee geht sie mittlerweile in Hamburg auf Entdeckungstour. Sie liebt den Hafen, das Wasser und findet in jeder Ecke das Besondere!