Comida Latina en Hamburgo N°2

Comida Latina en Hamburgo N°2Original Latin Street Food im Ehemaligen Hauptzollamt

Entdeckt mit uns die volle Vielfalt der lateinamerikanischen Küche und schnuppert bei landestypischen Klängen etwas Urlaubs-Atmosphäre. Comida Latina lädt euch am 30. Juli zu einem Fest der Sinne ein!

Die Lateinamerikanischen Street Food Küche ist wahnsinnig vielfältig! Was für ein Glück, dass sich bei Comida Latina eine Vielzahl an authentischen Köchen aus Lateinamerika an einem Ort versammeln, um euch mit ihren geschmackvollen und kreativen Gerichten zu verzaubern. Erlebt am Ehemaligen Hauptzollamt, direkt am Wasser, einen Tag voller Leckereien und Überraschungen. 

Dem Ehemaligen Hauptzollamt wird am 30. Juli ordentlich Latino-Flair eingehaucht.

Sprachkunde

Comida ist spanisch und bedeutet Essen.

Und das ist in Lateinamerika einfach unwiderstehlich!

Mhh... köstliches Latin-Food.

Es erwarten euch über 20 Street Food-Aussteller aus ganz Lateinamerika. Zudem sind überall die original Latin Vibes zu spüren und die Musik wird euch in wahre Urlaubsstimmung versetzen, während ihr in leckere Tacos, Empanadas und Co. beißt. Neben der Open Air-Fläche könnt ihr euch auch auf die Indoor-Area und eine Cuba Dance Show freuen. Hier könnt ihr euch vielleicht den einen oder anderen Tanzmove abgucken, um eure Freunde auf der nächsten Party ordentlich zu beeindrucken.

Ihr kommt für 5 Euro in diesen lateinamerikanischen Genuss, Kinder unter 12 Jahren for free!

Das erwartet euch beim Comida Latina N°2:

Tinka Rebhan

Aufgewachsen in der Lüneburger Heide ist Tinka seit fünf Jahren "nordish by heart" und das schlägt ziemlich laut für die Schiffe, das Meer und den Hafen. Dabei erkundet Tinka die Stadt besonders gerne mit ihrem Rad und ist dabei immer auf der Suche nach noch unentdeckten Ecken Hamburgs.