Das 10. Augustenpassagenfest

Das 10. Augustenpassagenfest10 Jahre buntes Straßenfest in der Schanze

Am Wochenende noch nichts vor? Für Kurzentschlossene haben wir hier den perfekten Tipp für den kommenden Samstagnachmittag! Die Augustenpassage in der Schanze lädt am 1. September nämlich bereits zum zehnten Mal zum Fest ein; es wird wieder bunt in der historischen Gasse.

Verwöhnprogramm für Gaumen und Ohren

Auch in diesem Jahr erwarten euch beim Augustenpassagenfest wieder leckere Gaumenfreuden und feine Drinks. Nach Herzenslust könnt ihr euch hier den Bauch vollschlagen und werdet nebenbei mit einem coolen Sound versorgt. Ab 13 Uhr sorgt das Passagenfest nämlich für spitzenmäßige musikalische Unterhaltung. Neben ordentlichen Beats vom DJ-Pult werden eure Ohren auch mit Livemusik direkt von der Bühne verwöhnt!

Heute schon geshoppt?

Wer Lust hat, seinen Kleiderschrank mal wieder aufzufüllen und auf der Suche nach ein paar Vintage-Schätzen ist, sollte den Flohmarkt des kleinen Straßenfestes kommen. Die historischen Fassaden der Passage sorgen dabei für ein ganz besonderes Ambiente, in dem das Stöbern und Schlendern gleich noch mehr Spaß macht!

Bei Wind und Wetter

Getreu dem Motto "Es gibt kein schlechtes Wetter, nur schlechte Kleidung" solltet ihr euch vorsichtshalber mit einem Regenschirm wappnen. Die Wettervorhersage sieht sehr durchwachsen aus, aber wir Hamburger sind schließlich nicht aus Zucker! Also: Ab in den Friesennerz und los geht's zum Augustenpassagenfest.

Janina Krautschneider

Aufgewachsen im südlichen Hamburg, ist Janina dem Norden seitdem treu geblieben. Ihr Herz schlägt nicht nur für guten Kaffee und ferne Länder, sondern natürlich auch für die Hamburger Hafenluft. Stillsitzen ist nichts für sie und deswegen liebt sie es, viel zu erleben und Hamburgs schönste Ecken zu entdecken.