Cine Mar - Surf Movie Night

Cine Mar - Surf Movie NightOceanstories für Surfaddicts

Auch in diesem Jahr geht die Cine Mar - Surf Movie Night wieder auf Sommertour durch Europa und hält ebenfalls in unserer schönen Hansestadt. Freut euch am 13. August auf einen Abend der Surferlative mit zwei exklusiven Film-Premieren. Lasst uns gemeinsam diese Welle nehmen!

And Two If by Sea

By Justin Purser

In der besten Surfdokumentation des Jahres erfahrt ihr alles über die eineiigen Zwillinge CJ und Damien Hobgood. Die Profisurfer erzählen mit ihrer offenen und ehrlichen Art von Erfolg, Geschwisterrivalität, Rückschläge, Freundschaft und Liebe. Ein Must-See für alle surfbegeisterten Menschen da draußen!

CJ und Damien – zwei Brüder, eine Leidenschaft: das Surfen.

Der Sonne entgegen.

Zu finden immer im Wasser!

Surflegenden, Naturaufnahmen und bewegende Stories

Auch in diesem Jahr werden alle Meeressüchtigen einen Abend lang mit um die ganze Welt genommen. Durch situationsbedingte Einschränkungen kann das Team der Cine - Mar nicht nicht wie gewohnt bei jedem Stop vor Ort sein, damit alle lokalen Bestimmungen eingehalten werden können. Dennoch werden der Surf-Community einzigartige Events geboten, um zusammenzukommen und sich gemeinsam der Leidenschaft des Surfens zu widmen.

Time is Now

by Aljaz Babnik and Marie Pfisterer

Im Kurzfilm "Time is Now" wird die ungefilterte Realität im Bezug auf das menschliche Verhalten und dessen Konsequenzen für unseren Planeten beleuchtet. Ziel des Filmprojekt ist es, den Zuschauer mit ehrfürchtigen Bildern von exotischen Schauplätzen zum Nachdenken und Handeln für unsere Umwelt anzuregen. Und das schafft er allemal!

Kommt mit auf eine Reise an wunderbare Orte.

Erlebt die Leidenschaft des Surfens überall auf der Welt.

Tickets für die Sommertour

Am 13.08. hält die Sommertour in unserer schönen Hansestadt und veranstaltet den Filmabend im LOTTO Hamburg Schanzenkino. Tickets könnt ihr easy online erwerben und eurem Surfabend steht nichts mehr im Weg.

Cine Mar

Dieser Beitrag ist auf redaktioneller Ebene entstanden.

Dahlina-Sophie Kock

Dahlina ist Nordlicht durch und durch. Als waschechte Dithmarscher Deern verliebt sie sich (stets mit ihrer Kamera bewaffnet) jeden Tag neu in unsere schöne Hansestadt. Zu einem Bierchen sagt sie nicht Nein und genießt jedes Konzert, das ihr in die Quere kommt. Wir nennen sie auch liebevoll „Die Frau mit den sieben Mägen“ – denn gutes Essen ist ihre Leidenschaft.