Ehrensache #2: Oll Inklusiv

Ehrensache #2: Oll InklusivEin Nachmittag mit Senioren, Senioritas & ganz viel Spaß!

An einem grauen, kalten Sonntag bekommt uns ja eigentlich nichts vom Sofa runter – außer Oll Inklusiv! Etwa einmal im Monat organisiert die gemeinnützige Initiative Events für die Generation 60+ und freut sich dabei immer über ehrenamtliche Helfer. Das lassen wir uns natürlich nicht zweimal sagen! Wir sind sofort zur Stelle, um eines von Hamburgs Ehrenämtern für euch auszuchecken!

Ehrensache

In unserer neuen Reihe "Ehrensache" probieren wir für euch Hamburgs Ehrenämter aus. Wo kann man sich engagieren? Und vor allem: wann und wie oft? All das wollen wir für euch herausfinden – und euch im besten Fall dazu ermutigen, selbst Gutes zu tun. 

Hamburgs Senioren & Senioritas

Senioren, Senioritas – und wir!

In der zweiten Ausgabe unserer neuen Reihe "Ehrensache" machen wir uns auf ins Schmitdchen auf der Reeperbahn, um einen Nachmittag mit Hamburgs Senioren und Senioritas zu verbringen. Und mit Greta Silver. Die 71-jährige ist Autorin, Best Ager-Model, YouTuberin – und der Star des heutigen Tages, denn sie liest aus ihrem Buch Alt genug, um mich jung zu fühlen. Auf 224 Seiten beschreibt sie, wie toll das Alter ist und was man mit 60 plus noch alles machen kann.

Bei Oll Inklusiv entstehen immer neue Freundschaften

Oll Inklusiv

Was ist das eigentlich?

Mitra Kassai findet: "Die Welt gehört uns allen – den Jungen und den Alten." Deshalb hat sie vor knapp zwei Jahren Oll Inklusiv gegründet, eine gemeinnützige Initiative, die etwa einmal im Monat kostenlose Events für die Generation 60+ organisiert. Das kann ein Beginner-Konzert mit Backstage-Besuch, ein Ausflug nach Wacken oder ein Bingo-Nachmittag sein. 

Neben Mitra engagieren sich auch noch knapp zehn andere ehrenamtliche Helfer – die sich immer über Unterstützung freuen. Schreibt einfach eine Mail und werdet Teil des Teams!

Oll Inklusiv-Gründerin Mitra Kassai

Jetzt wird geschnackt!

Kaum haben wir die Tür zu dem kleinen Theater geöffnet, fällt uns Mitra Kassai schon in die Arme. Sie hat Oll Inklusiv im Frühjahr 2018 gegründet und veranstaltet seitdem regelmäßig Events und Ausflüge für Hamburgs Senioren und Senioritas. Auch heute ist die Kulturmanagerin am Start, um mit ihrer ehrenamtlichen Crew für einen schönen Nachmittag zu sorgen.

Kaffee & Butterkuchen, bitte!

Wir schnappen uns Kaffee und Butterkuchen und mischen uns unters Volk. Da ist zum Beispiel eine Dame mit bayrischem Akzent, die vor 11 Jahren hierher gezogen ist, um näher bei ihrer Tochter und ihren Enkelkindern zu sein. Warum sie zu den Events von Oll Inklusiv geht? "Weil es da so schön zwanglos ist. Ich kann kommen, wenn mich etwas interessiert, habe aber keine Verpflichtung wie in einem Verein", erzählt sie uns.

Greta Silver in Aktion!

Was für ein tolles Ehrenamt!

Schnacken und Snacken ist heute übrigens eine unserer Hauptaufgaben. Denn die Senioren und Senioritas, wie Mitra ihre Gäste liebevoll nennt, freuen sich immer über neue Gesichter und ein bisschen Klönschnack. Als "Ehrenämtler" kümmert ihr euch aber auch um die Organisation der Events, packt an der Garderobe mit an oder helft den Omas und Opas, den Oll Inklusiv-Newsletter zu abonnieren.

Greta Silver hat viele Fans hier

Autogramme, Selfies & viele Fans

Wir könnten noch ewig mit den Herrschaften plaudern, doch jetzt ist Greta Silver dran. Gebannt lauschen wir ihren weisen Worten und beobachten, wie die Senioren und Senioritas ihr ganz happy beipflichten. Danach gibt's Autogramme, Selfies und ganz viel Lob. Und auch wir sind hellauf begeistert von diesem tollen Nachmittag – und ab sofort Newsletter-Abonnenten, damit wir kein Event mehr verpassen!

Schön war's mit euch!

Das Ehrenamt im Check:

  • Wer?

    Jeder, der Hamburgs Senioren & Senioritas gerne eine Freude machen möchte. 

  • Wie viel?

    Nada! Ihr braucht nur ein bisschen Zeit. 

  • Wann?

    Etwa einmal im Monat, also ganz easy.

  • Wieso?

    Damit die Generation 60+ genauso tolle Events erleben kann wie wir!

Dahlina-Sophie Kock

Dieser Beitrag ist auf redaktioneller Ebene entstanden. 

Anna Paulina Graf

Anna ist unsere kleine Schwäbin. Und das hört man auch, denn selbst nach fast fünf Jahren in Hamburg kann sie noch kein Hochdeutsch. Mit jeder Menge Gratis-Ausflugstipps, ihrem Fahrrad und ganz viel Entdeckerdrang zeigt sie ihren Freunden die Stadt – und jetzt auch euch.