Einmal alles, bitte!

Einmal alles, bitte!Unsere 7 Lieblinge von Lieferando

Die Weihnachtsfeier sitzt euch noch im Nacken, im Kühlschrank ist Ebbe angesagt und das Hamburger Schietwetter peitscht an eure Fenster? Dann ab unter die Decke – und zu Lieferando! Damit müssen wir für unser Lieblingsessen nämlich nicht mal die Wohnung verlassen, sondern können uns die Leckereien einfach bequem nach Hause bestellen. Herrlich, oder? Hier kommen unsere sieben liebsten Adressen für Pizza & Co. per Lieferdienst!

Drei Fakten über Hamburgs Bestellverhalten

Nice to know

Die Hamburger bestellen am liebsten um 19 Uhr – außer am Sonntag, da wird schon um 18 Uhr bestellt.

Hamburger lieben Croque – das gibt es (fast) nur in Hamburg und wird auch sehr gerne bestellt.

Croque ist übrigens nicht französisch, sondern wurde von einem Österreicher erfunden.

Vincent Vegan

© Vincent Vegan

© Vincent Vegan

Wenn wir uns nach saftigen Burgern und knusprigen Fritten sehnen, bestellen wir am liebsten bei Vincent Vegan. Hamburgs veganer Burgerladen bereitet mit viel Freude und Kreativität Future Fast Food for Future Generations zu und haut uns dabei regelmäßig mit Gerichten wie Big Veganski, Vincent VegNuggz oder Kebab Fries vom Hocker. Dazu einen der leckeren Dips und schon sind wir auf Food-Wolke 7!

Stadtsalat

Stadtsalat hat uns mit seinen leckeren Salaten schon so manche Mittagspause gerettet und ist auch am Wochenende stets zur Stelle, wenn unser Körper nach einer frischen, leichten Mahlzeit ruft. Dann fällt unsere Wahl zum Beispiel auf die Shawarma Bowl, den Pretty Pumpkin-Salat oder den "Hamburg Supreme" mit Garnele und Rind. Müssen wir noch mehr sagen oder läuft euch schon das Wasser im Mund zusammen?

Mission Pizza

Das Team von Mission Pizza kreiert euch die vielleicht leckersten Lieferpizzen Hamburgs. Alex und Lucas haben sich nämlich durch etwa 15 Mozzarella-Sorten getestet und unzählige Teigrezepte ausprobiert, bevor sie im Frühjahr diesen Jahres ihren Pizza-Lieferdienst gegründet haben. Wir bestellen bei den Jungs am liebsten Missions Pizza mit Ricotta und Zwiebel-Marmelade, Spicy Hawaii oder Dreikäsehoch mit unendlich viel Käse!

Wir lieben die beiden Mission Pizza aber nicht nur für ihre Pizzen, sondern auch für die 100% kompostierbaren Kartons!

Soul Sushi

© Soul Sushi

Soul Sushi erfüllt uns unsere geheimsten Sushi-Fantasien. Hier können wir verschiedene Menüs bestellen, die mit bis zu 64 kleinen Rollen gefüllt sind und uns von der Couch direkt nach Japan beamen! Von Veggie über Lachs bis hin zu Crispy ist hier alles dabei, was Sushi-Herzen höherschlagen lässt. Und dass es zu jeder Bestellung auch noch Ingwer, Wasabi und Sojasoße gibt, versteht sich ja wohl von selbst, oder?

Qrito

© Qrito

© Qrito

Kennen und lieben gelernt haben wir Qrito im Grindelviertel, wo es uns mit allerlei Burritos und Quesadillas regelmäßig nach Mexiko entführt. Wenn uns das Fernweh packt, wir aber trotzdem nicht das Haus verlassen wollen, bestellen wir uns die herzhaften Leckereien einfach bei Lieferando – natürlich mit einer extra großen Portion Nachos und Dips dazu!

Flying Market

Unweit von unserer Geheimtipp Zentrale gelegen, steuern wir Flying Market regelmäßig zum Lunch an. Dank Lieferando müssen wir auch am Wochenende nicht auf Bun, Curry und Pho verzichten und können die Leckereien der vietnamesischen Straßenküche ganz entspannt zuhause auf dem Sofa verspeisen. Da kann es schon mal vorkommen, dass wir die Suppe ganz genüsslich schlürfen – aber psst!

Al Volo

Manchmal knurrt unser Magen ganz laut: "Pasta, basta!" Dank Al Volo wissen wir in solchen Fällen sofort, wo wir bestellen müssen, denn der kleine Italiener im Eppendorfer Weg ist bekannt für seine leckeren Nudelgerichte. Ob Carbonara, all'arrabbiata oder Tomatensoße alla Nonna Teresa – wir könnten hier einfach alles essen!

Lieferando

So kommt ihr zu eurer Bestellung

Um bei Lieferando zu bestellen und euch mit einer Ladung Comfort Food auf die Couch zu verkrümeln, müsst ihr nur auf Website gehen oder die App herunterladen. Dort gebt ihr einfach eure Postleitzahl ein, scrollt euch durch die verschiedenen Restaurants und dann – GO!

Titelbild: Qrito

Dieser Beitrag ist in bezahlter Kooperation mit Lieferando entstanden.

Anna Paulina Graf

Anna ist unsere kleine Schwäbin. Und das hört man auch, denn selbst nach fast fünf Jahren in Hamburg kann sie noch kein Hochdeutsch. Mit jeder Menge Gratis-Ausflugstipps, ihrem Fahrrad und ganz viel Entdeckerdrang zeigt sie ihren Freunden die Stadt – und jetzt auch euch.