FASHION FLASH

FASHION FLASHShopping-Schnäppchen in der Kulturkirche Altona

Macht Platz in eurem Kleiderschrank: Am 9. und 10. März lädt euch Fashion Flash zu einem ganz besonderen Outlet-Event ein! Hier gibt es Taschen, Jacken und Schuhe von Topmarken zu echten Schnäppchen. Ein Muss für alle Shopaholics!

Packt die Taschen so voll ihr könnt.

Frühjahrsputz-Time

Ok, wir geben zu: Draußen herrscht noch echtes Winterwetter! Trotzdem lohnt sich jetzt schon ein kleiner Frühjahrsputz in eurem Schrank! Macht Platz für die schönen neuen Sachen, die ihr am 9. und 10. März beim Fashion Flash in Altona shoppen könnt!

Shop 'till you drop

Die Öffnungszeiten vom Fashion Flash

9. März, 10 bis 20 Uhr
10. März, 10 bis 18 Uhr

Der Eintritt ist frei!
(Ihr müsst euch nur vorher anmelden)

Das Event für Fashion-Liebhaber

Bereits zum 6. Mal verwandelt sich Hamburg mit dem Fashion Flash in ein richtiges Shopping-Paradies! Ganze zwei Tage gibt's hier Top-Marken zu Hammerpreisen in der Kulturkirche Altona, wo der Fashion Flash zum ersten Mal zu Gast ist! Auf insgesamt 1.100 Quadratmetern könnt ihr so viele Schuhe, Jacken und Taschen shoppen, wie ihr tragen könnt. Und bei Rabatten bis zu 70 Prozent werden das sicher einige sein!

Bei dem Outlet-Event in der Kulturkirche können Fashion-Victims bei einem Gläschen Sekt ihr neues Lieblingsteil entdecken. Durch einige Partner aus dem Kosmetik- und Lifestylebereich kommen aber auch Beauty-Fans voll auf ihre Kosten.

Was ist Fashion Flash?

Das Start-up aus Berlin sorgt für außergewöhnliche Shopping-Erlebnisse – zu echten Hammerpreisen! Damit ihr bei den Events wahre Schnäppchen ergattern könnt, kalkuliert und verhandelt das Team hart beim Wareneinkauf. Das ist möglich durch den Kauf großer Mengen – damit ist auch gesichert, das ihr am zweiten Tag auch noch vergessene „Perlen“ der Vorsaisons aufspüren könnt. Mittlerweile gibt es 35 Fashion Flash-Events in ganz Deutschland – und zum Glück für alle Shoppingfans in Hamburg auch bei uns in der Hansestadt.

Dieser Artikel ist in Kooperation mit Fashion Flash entstanden.

Tinka Rebhan

Aufgewachsen in der Lüneburger Heide ist Tinka seit fünf Jahren "nordish by heart" und das schlägt ziemlich laut für die Schiffe, das Meer und den Hafen. Dabei erkundet Tinka die Stadt besonders gerne mit ihrem Rad und ist dabei immer auf der Suche nach noch unentdeckten Ecken Hamburgs.