Festland Designmarkt

Festland DesignmarktCorona-Edition: Rettung für Designbrüchige!

Wir alle wissen, dass es derzeit kein Leichtes ist, eine Veranstaltung wie einen Designmarkt zu planen. Umso schöner ist es, dass der 3. Festland Designmarkt nach der Absage im Frühjahr nun endlich vom 31.10. bis zum 01.11. stattfinden kann. Der Markt wird unter einem ausgearbeiteten Hygienekonzept in die Rindermarkthalle einladen und freut sich auf euren Besuch.

Wilde Kunst und schöne Schätze

Werft eure Wochenendpläne über Bord – der nächste Designmarkt steht an! Diesmal geht ihr also in der Rindermarkthalle auf Schatzsuche: Aber hey, Google Maps braucht ihr nicht. Must-Haves, Handgemachtes, Schönes, Kreatives & besondere Einzelstücke findet ihr im Kollektiv beim neuen Festland Designmarkt in der Coronaedition. Jungdesigner und Künstler zeigen euch ihre Lieblingsprodukte "Made in Hamburg" – spannende Geschichten und Smalltalk inklusive - natürlich nur mit Maske! Ob Mode, Accessoires, Interieur a la Pinterest oder Illustrationen – die Jungs und Mädels vom Festland Designmarkt haben an alles gedacht: Macht euch auf spannende Aussteller gefasst!

Bitte zieht an einem Strang!

Kontaktformular

Für einen reibungslosen Ablauf bittet das Team rund um den Festland-Designmarkt, dass ihr euch im Voraus einmal für den Markt registriert, um lange Schlangen vor Ort zu vermeiden. Natürlich gelten auch vor Ort Hygieneregeln, an dich sich bitte gehalten wird. Also, Jungs und Deerns, packt eure Masken ein und kommt vorbei!

  • Was gibt's?

    Design, Fashion, Schmuck, Food, Streetart, Fotografie, Accessoires, Illustration, Papeterie & Kunst

  • Das Besondere?

    Freut euch auf eine bunte Vielfalt von Produkten aus Hamburg!

  • Eintritt?

    Aufgrund des erhöhten Aufwandes durch COVID-19-Maßnahmen beträgt der Eintritt 2 Euro pro Person.

  • Wie hinkommen?

    Wie ihr wisst fährt die U-Bahn direkt zur Feldstraße - von dort aus ist es ein Katzensprung!

Festland

Dieser Beitrag ist in Kooperation mit dem Festland Designmarkt entstanden.

Leonie Zimmermann

Leonies Herz schlägt für gutes Essen, sonnige Open Airs und den Hafen. Am liebsten genießt sie den Sonnenuntergang mit Freunden über den Dächern ihrer Heimatstadt Hamburg.