Filmnächte am Millerntor

Filmnächte am MillerntorOpen-Air-Kino auf der Südtribüne

Yay, it's that time of the year again: Die Zeit der Open-Air-Kinos ist angebrochen! Eines davon sind die Filmnächte am Millerntor, das die Südtribüne des St. Pauli Stadions vom 10. bis 23. Juli in einen Freiluft-Filmpalast verwandelt. Seid ihr dabei? Wir hoffen doch!

This is where the magic happens! © Jan Traupe

Blockbuster ab!

Wo sonst gejubelt, gefiebert und gegrölt wird, herrscht für drei Wochen bald Totenstille. Und das nicht, weil auf dem Platz nichts los ist. Im Gegenteil: Die Filmnächte am Millerntor halten uns mit neun spannenden Blockbustern ordentlich in Atem. Auf die Leinwand kommen unter anderem die Queen-Hommage "Bohemian Rhapsody", die G20-Doku "Hamburger Gitter" und der Fatih Akin Klassiker "Soul Kitchen".

Film ab!

Ran an die Tickets!

Wer sich schon jetzt einen der Tribünenplätze sichern will, marschiert am besten schnurstracks zum 3001 Kino in die Schanzenstraße 75 und shoppt sich ein Ticket im Vorverkauf. Und keine Sorge, der Hamburger Sommer kann euch bei eurer Planung keinen Strich durch die Rechnung machen – die Filmnächte finden bei jeder Witterung statt. 

Ihr könnt euch übrigens auch direkt die "Dauerkarte" zulegen. Die gilt für zehn Spieltage für dich und deine Freund*innen und ist auf 100 Stück limitiert. Also, schnell sein! 

Rein in die bequemen Stadionsitze!

Die Filme

10.07. Gundermann
11.07. Bohemian Rhapsody
14.07. Hamburger Gitter
15.07. Silvana
16.07. Frauen bildet Banden
17.07. The Hate U Give
18.07. mid90s
22.07. Commander Arian
23.07. Soul Kitchen

Open-Air-Kinos

Film ab unter freiem Himmel!

Unsplash

Dieser Beitrag ist auf redaktioneller Ebene entstanden. 

Anna Paulina Graf

Anna ist unsere kleine Schwäbin. Und das hört man auch, denn selbst nach fast fünf Jahren in Hamburg kann sie noch kein Hochdeutsch. Mit jeder Menge Gratis-Ausflugstipps, ihrem Fahrrad und ganz viel Entdeckerdrang zeigt sie ihren Freunden die Stadt – und jetzt auch euch.