Flohmarkt Rindermarkthalle

Flohmarkt RindermarkthalleFür Jäger & Sammler

Den ganzen Tag nach Lust und Laune stöbern und trödeln, da schlägt das Schatzsucher-Herz höher. Am Sonntag wird der Hof und das Parkdeck der Rindermarkthalle St. Pauli zu einem der größten Flohmärkte Hamburgs. Die neue Marktsaison kann beginnen!

Das Flohmarktjahr 2017 startet mit einem Vintage-Knaller. Der Vorplatz und das Parkdeck der Rindermarkthalle bieten schließlich ausreichend Platz für zahlreiche Stände und Trödler. Bringt also viel Zeit mit, denn dieser Tag verspricht echte Flohmarkt-Atmosphäre. Ohne Erwartungen stöbert es sich übrigens am besten durch Antiquitäten, Sammlerstücke, Design-Artikel und Kunst – alles garantiert keine Neuware. Und sagten wir bereits, dass der Eintritt frei ist? Hin da!

Das Hamburger Schietwetter lässt zurzeit häufiger grüßen, allerdings müsst ihr euch keine Sorgen machen. Der Parkdeck der Rindermarkthalle liegt trocken und windgeschützt. Aber kalt kann es natürlich werden – also zieht euch warm an! 

Die Organisatoren des Flohmarkts von "Markt & Kultur" sind echte Marktexperten. Seit über 20 Jahren sind sie die tragende Säule von mehreren Hamburger Märkten. Dazu gehören der Vintage Markt im Kampnagel sowie die Flohschanze und der Flohmarkt in der Isestraße. Freut euch also auf einen entspannten Ablauf und gesellige Atmosphäre.

Carolin Simon

Unsere kleine Weltenbummlerin Caro hat den Weg zurück in die Heimat gefunden und ist ab jetzt auf Entdeckertour in Hamburg unterwegs. Sie liebt den Hamburger Hafen und ist immer auf der Suche nach schönen Märkten und neuen Food Ideen.