Food, Vino, Frühstück & Co. für zuhause

Food, Vino, Frühstück & Co. für zuhauseLiefer- & To-Go Angebote für die Corona-Zeit

Kleine Läden und Betriebe öffnen wieder, aber zuhause bleiben ist trotzdem weiterhin angesagt. Damit uns dabei nicht die Decke auf den Kopf fällt und unsere geliebten Restaurants und Cafés auch weiter durchhalten können, haben wir euch eine große Liste an Liefer- und To-Go-Angeboten zusammengestellt. Holt euch euer Hamburg nach Hause und unterstützt damit die vielen kleinen Unternehmer der Stadt!

Unsere Übersicht

Bestellen vs. Abholen

Supportet eure Locals – und bestellt entweder bequem von zuhause aus oder holt Food & Drinks einfach ab. Lieferservice oder Take-away erkennt ihr am Look des Buttons:

Holt euch die Tacos von der Mexicostraße nach Hause! © Unsplash

Mhh, leckere Dumplings von Sum Dim Sum

Lily of the Valley

Underdocks

Mhh oder eine Pizza von Mission Pizza, das wär's jetzt!

Holt euch euer Frühstück oder frische Salate in Eppendorf!

Oder wie wäre es mit Kaffee und amerikanischen Bagels von Lowinsky's?

© Oder ein Eis auf die Hand beim Spaziergang durch Eppendorf?

Sushi passt zu jeder Tageszeit!

Hamburg isst weiter

Wie du auch die Kleinsten unterstützen kannst

Was wäre Hamburg ohne seine kleinen Restaurants und Lokale? Sebastian Gröbner hat sich eine App ausgedacht, die euch Take-away Angebote in der Umgebung anzeigt, sodass ihr auch beim Döner um die Ecke bestellen könnt. 

#PAYNOWEATLATER

Kauft Gutscheine und rettet Hamburgs Gastronomen!

Geheimtipp Hamburg
Titelbild: Unsplash

Dieser Beitrag ist auf redaktioneller Ebene entstanden.

Darja

Darja ist unsere frische hessische Brise im Norden. Bei Entdeckungstouren ist sie meistens zu Fuß unterwegs, um die schönsten Ecken für euch zu finden! Sie probiert am liebsten guten Kaffee, asiatische Restaurants und verweilt gerne am Wasser in der Sonne.