foodora Vernissage

foodora VernissageDie Kunst des #foodporn

Beim Scrollen durch die Instagram Timeline stoßen wir hauptsächlich auf Outfits bekannter Blogger, coole Stadtaufnahmen und vor allem auf Food-Bilder! Auch foodora kommt bei Bildern von bunten Buddha Bowls und Portraits von Käsepizzen auf den Geschmack und widmet dem Hashtag #foodporn sogar eine eigene Ausstellung!

Essen shooten für den Insta-Feed!

Zwei von drei Deutschen haben schon einmal ihr Essen fotografiert – und jeder vierte davon hat das Ergebnis in einem sozialen Netzwerk gepostet.

YouGov

Passend zum Hashtag #foodporn

Erst wird geknipst, dann gegessen!

Allein bei Instagram wurden schon knapp 180 Millionen Bilder mit dem Hashtag #Foodporn hochgeladen. Unzählige mehr findet man auch auf anderen sozialen Netzwerken wie Facebook und Twitter. Auch wir knipsen in unserer Freizeit oft Fotos von selbstgekochten Werken oder dem künstlerisch angerichteten Dinner beim Lieblingslokal (Sushi, Burger und Co. können halt auch ziemlich fotogen sein!). 

Um den digitalen Schnappschüssen geballte Aufmerksamkeit zu schenken, hat foodora in Kooperation mit dem Online-Fotolabor WhiteWall ausgewählte Food-Fotos von Hamburger Influencern in Galeriequalität produzieren lassen und stellt diese für neun Tage aus.

Verdammt lecker & fotogen

Diese Kunst macht Appetit!

Die öffentliche Vernissage startet am 20. September um 19 Uhr im WhiteWall Store in der Hamburger Altstadt. Mit Kunst, gutem Essen, leckeren Drinks und Musik feiert ihr gemeinsam mit foodora die Kunst und Ästhetik des #Foodporn! Die besondere Ausstellung ist nach der Vernissage noch bis zum 29. September für euch geöffnet - guten Appetit!

 

ÜBER FOODORA

foodora ist euer Retter bei großem Hunger und Appetit: Seit 2014 bringt euch der Delivery Service Essen von angesagten Restaurants, die keinen eigenen Lieferdienst haben. Foodies kommen so in den Genuss einer vielfältigen Auswahl an hochwertiger Küche. Bestellt via App oder über foodora.de und lasst es euch schmecken!

Beitragsbild: @telishah_blog

Dieser Beitrag ist in Kooperation mit foodora entstanden!

Leonie Zimmermann

Leonies Herz schlägt für gutes Essen, sonnige Open Airs und den Hafen. Am liebsten genießt sie den Sonnenuntergang mit Freunden über den Dächern ihrer Heimatstadt Hamburg.