Glück in Sicht

Glück in SichtEuer Zuhause am Meer

Da ist jede Menge Glück, aber auch definitiv der nächste Urlaub in Sicht! Die 26 Ostseelodges Glück in Sicht im wunderschönen Glücksburg an der Ostsee sind in jedem Fall euer nächstes Ziel für Entspannung und Erholung – auch in den kommenden Wintermonaten! 

Lodge "Meeresrauschen"

Traumort an der Flensburger Förde

Na gut, wir sind vielleicht ein wenig voreingenommen. Denn ein paar von uns aus der Redaktion nennen diese wunderbare Ecke im hohen Norden ihre Heimat. Aber die Flensburger Förde ist nicht nur etwas für Küstenkinder. Ein Besuch aus Hamburg lohnt sich allemal. Nur wenige Autostunden von hier entfernt wartet ein wahres Paradies an der dänischen Grenze auf eure Abenteuerlust. Die Ostseeslodges "Glück in Sicht" werden dabei zu eurer temporären Heimat. Die nördlichste Stadt Deutschland ist übrigens noch ein absoluter Geheimtipp! 

Lodge "Beachflair"

Lodge "Beachflair"

Skandinavisch-schickes Interior

Die Einrichtung der Lodges ist bei allen modern und schlicht-elegant. Skandinavische Marken wie Hay und Bolia setzen Design-Akzente, eine hochwertige Ausstattung, Panoramafenster und teils überdachte, große Terrassen mit Blick in die Natur gewährleisten schon den ersten Schritt zur Tiefenentspannung. 

Ein ganz besonderer Ausblick

Die freistehenden Häuser liegen verteilt auf einem großen Areal, das sich von der Küste bis in einen Wald mit teilweise über 100 Jahren altem Baumbestand erstreckt. Die hügelige Landschaft ist ein Paradies für Naturliebhaber: Hier müsst ihr euch nicht zwischen Meer oder Wald entscheiden, sondern habt ihr im Sommer die Möglichkeit, im eigenen Strandkorb direkt am Wasser zu entspannen oder einen gemütlichen Spaziergang durch den Wald oder an der Küste zu machen.

Die Häuser stehen auf Stelzen und scheinen so im Grün des Waldes zu schweben. Gleichzeitig erinnern sie an Boote, kurz bevor sie zu Wasser gelassen werden. Und es stimmt: Aus allen Lodges habt ihr das Glück in Sicht!

26 Ostseelodges für deinen Urlaub

6x Kleine Perle, 14x Großes Glück, 4x Hoch Hinaus

Kleine Perle (48 qm)
Gemeinsamer Wohn- und Schlafbereich, voll ausgestattete Küchenzeile, teilweise überdachte Terrasse, Badezimmer, Flatscreen
Details: 
Platz für: 2 Erw. + Babybett.
Die Kleine Perle gibt es in der Version „Blätterrauschen“ (kombinierbar mit der Lodge Großes Glück „Blätterrauschen“), „Waldzauber“ (mitten im Wald) und „Beachflair“ (direkt am Wasser).

Großes Glück (155 qm)
Zwei Schlafzimmer mit je einem Doppelbett und zwei Alkoven, zwei Badezimmer, Gäste-WC, Wohnbereich, eigene Sauna, elektrischer Kamin, überdachte Terrasse, voll ausgestattete Küche, Spülmaschine, Waschmaschine, Trockner, integrierte Stereoanlage, Flatscreen in Wohn- und Schlafzimmer.
Details: 
Platz für: 4 Erw. + 4 Kinder (zusätzlich 2 Babybetten oder Kinderzustellbetten möglich).
Das Große Glück gibt es in der Version „Blätterrauschen“ (kombinierbar mit einer „Kleinen Perle“), „Waldzauber“, „Küstenflair“ und „Meeresrauschen“ (direkt auf Steilküste mit Blick auf die Förde).

Hoch Hinaus (203 qm)
Drei Schlafzimmer mit jeweils Doppelbett und zwei Alkoven, drei Badezimmer, zwei Gäste-WC, zwei Küchen, zwei Terrassen, eigene Sauna, elektrischer Kamin, TV-Flatscreen in Wohn- und Schlafzimmer
Details:
Platz für: 6 Erw. + 4 Kinder (zusätzliche Babybetten oder Kinderzustellbetten).

Lodge "Waldzauber"

Lodge "Waldzauber"

Action oder Ruhe? Beides!

Ihr wollt endlich mal den Kopf ausmachen und so richtig tief entspannen? Dann findet ihr auf dem exklusiven Areal ganz persönliche Ruhemomente und Rückzugsmöglichkeiten mitten in der Natur – vor allem in den Wintermonaten. Lieber ein bisschen Wellness? Die Fördeland-Therme Glücksburg ist einen rund 15-minütigen Spaziergang an der Küste entfernt. Hier wartet neben Erlebnisbad und Kinderland eine große Saunawelt mit unter anderem Aufguss-, Kräuter- und Feuersauna auf Entspannungssuchende. Die Aktiven unter euch schöpfen dank der direkten Lage am Meer aus den Vollen: von Spaziergängen, Radwandern und Reiten bis hin zu Golf oder Wassersport ist alles möglich. 

Sauna und Kamin fürs Winterwonderland

Besonders in der Nebensaison zeigen sich Glücksburg und die Flensburger Förde von einer ganz besonderen Seite. Ein kalter Schleier legt sich über die Region, die eingehüllt wird in die warme Gemütlichkeit des hohen Nordens. Alles ist still und lädt zu einem besonderen Wellness-Aufenthalt ein. Die Lodges „Großes Glück“ und „Hoch Hinaus“ verfügen für genau dieses Bedürfnis über eine eigene Sauna und einen elektrischen Kamin. So wird euer Urlaub erst recht richtig muckelig! 

Immer gut zu wissen.

  • Anzahl der Lodges?

    26 Ostseelodges in 24 freistehenden Gebäuden, davon: 8x Kleine Perle, 14x Großes Glück, 4x Hoch Hinaus.

  • Wann eröffnet?

    10. Juni 2017 

  • Hunde erlaubt?

    Hunde sind bei vorheriger Anmeldung herzlich willkommen. Wasser- und Fressnapf werden zur Verfügung gestellt. Leinenpflicht auf dem Gelände.

  • Kinderspielplatz?

    Ist vorhanden. 

  • Wie groß ist das Gelände?

    50.000 qm.

  • Nachhaltigkeit?

    Die Lodges werden zu 100% mit Ökostrom vom Hamburger Unternehmen Sunnic betrieben. Keinerlei Nutzung von fossilen Energien wie Öl oder Gas. Jede Lodge verfügt über eine Luftwärmepumpe, einen Warmwasserspeicher und durchgehende Fußbodenheizung. Zwei Ladestationen für Hybridautos auf dem Parkplatz vorhanden.  

  • W-LAN?

    In allen Räumen vorhanden. 

  • Ausstattung?

    Fußbodenheizung in allen Räumen, ein eigener Parkplatz, eigener Strandkorb und alle Lodges sind mit Bettwäsche und Handtüchern ausgestattet. 

Bis bald in Glücksburg!

Glück in Sicht

Ostseelodges im hohen Norden

Andrea Flak 

Dieser Beitrag ist in Kooperation mit Glück in Sicht entstanden. 

Merle Hagelüken

Merle ist ein absolutes Nordlicht: Aufgewachsen an der Ostsee geht sie mittlerweile in Hamburg auf Entdeckungstour. Sie liebt den Hafen, das Wasser und findet in jeder Ecke das Besondere!