Heiße Zeiten im St. Pauli Theater

Heiße Zeiten im St. Pauli TheaterFreche Ladies, die wissen, was sie wollen!

Vier Damen in den besten Jahren ihres Lebens: Mehr als 265.000 ZuschauerInnen haben sie bereits förmlich von den Stühlen gerissen, jetzt kommt das Bühnenspektakel vom 19.Juni bis 11. August zurück nach Hamburg ins St. Pauli Theater. Gerburg Jahnke, eine Hälfte des Kabarett-Duos Missfits, hat sich erfolgreich einem heißen Thema angenommen: den Wechseljahren.

Die berüchtigten Wechseljahre – unter Frauen sowie Männern ein gefürchtetes Thema, das gerne vermieden wird, so lange es nur möglich ist. Irgendwo verständlich, die meisten Frauen erreichen die Menopause um die 50 Jahre. Da wird es plötzlich ganz deutlich, wie schnell das Alter kommt – immerhin ist schon ein halbes Jahrhundert vergangen.

Aber hey, jünger wird man nicht mehr! Vier ganz unterschiedliche Frauen zeigen, dass das Leben mit den kommenden Wechseljahren noch lange nicht vorbei ist. Dann geht es erst richtig los!

Vier Ladies mitten im Leben

Auf den ersten Blick könnte dieses Quartett heterogener nicht sein. Für die eine ist der Job das Wichtigste. Ständig ist sie busy, trotzdem geht sie regelmäßig auf Männerfang: Sie ist die Karrierefrau.

Die Nächste, ganz das Gegenteil,  denkt nicht an sich, sondern ist immer in Sorge um ihre Familie und vor allem ihren Mann: Sie hat die Rolle der Hausfrau.

Währenddessen versucht die Dritte der Runde, die Fassung zu bewahren. Das Wort Sex passt dabei nicht in ihr Wörterbuch: Sie ist die Vornehme.

Zu guter Letzt fühlt die Jüngste im Bunde die Zeit schwinden und möchte sich kurz vor Schluss noch ihren Kinderwunsch erfüllen. Letztendlich überwiegen die Gemeinsamkeiten und sie finden in ihren individuellen Midlife-Krisen zusammen.

Keine normale Revue-Show

Wechseljahre-Revue, Hormonical – mit „Heiße Zeiten“ kreierte Gerburg Jahnke ein neues Genre, das das Publikum seit 2010 im ganzen Land in die Theater lockt und mit einem Lachen wieder nach Hause schickt. Gepaart mit bekannten Songs von Pop über Schnulzen bis zur Discowelle wird der Theaterbesuch zu einer großen Party. Begonnen hat der Erfolg in Hamburg, diesen Sommer kommt das Stück zurück an seinen Ursprungsort: ins St. Pauli Theater.

Frech und urkomisch: Dieses Musical verspricht genug Zündstoff, um euch alle von den Sitzen zu reißen!

Heiße Zeiten

im St. Pauli Theater

19. Juni - 11. August
Immer dienstags - samstags um 19.30 Uhr

Oliver Fantitsch

Dieser Beitrag ist in Kooperation mit dem St. Pauli Theater entstanden.

Carolin Simon

Unsere kleine Weltenbummlerin Caro hat den Weg zurück in die Heimat gefunden und ist ab jetzt auf Entdeckertour in Hamburg unterwegs. Sie liebt den Hamburger Hafen und ist immer auf der Suche nach schönen Märkten und neuen Food Ideen.