Am Wochenende treiben uns unsere Frühlingsgefühle ins Oberhafenquartier. Die Gassen des kreativsten Viertel Hamburgs werden vom 19. bis zum 21. Mai mit dem Frühlingsfest der Hanseatischen Materialverwaltung lebendig.

Buntes Treiben zwischen den Ständen, Musik und lauter gute Laune – das ist das Feeling des entspannten Hamburger Streetlifes. Eltern sind mit ihren Kindern unterwegs, junge Leute treffen sich mit Freunden auf ein paar Drinks, es duftet herrlich nach leckerem Essen und Sommer-Beats sorgen für eine gelöste Stimmung. So dürft ihr euch das HMV Frühlingsfest am Wochenende vorstellen. Mittendrin: auch der größte und schillerndste Fundus der Stadt! Die Hanseatische Materialverwaltung hat zu diesem Anlass ihr Lager geöffnet und feierlich hergerichtet. 

Ein Straßenfest für Frühlingsgefühle

Das Kreativquartier begrüßt den Frühling

Freut euch auf den spannende Fundus der HMV, coole DJs, Food & Drinks sowie einen bunten Marktplatz.

Straßenfest 12 - 22 Uhr
Fundusflohmarkt 12 - 18 Uhr, Eintritt: 3€

Straßenfest & Fundusflohmarkt im Oberhafen

Offiziell gehört der Oberhafen zur HafenCity, will aber gar nicht so sein wie der Rest des Stadtteils. Quirlig, bunt und kreativ kommt das Viertel daher. In den letzten Jahren hat sich in der Gegend, die eigentlich als Güterbahnhof und Logistikzentrum genutzt werden sollte, einiges getan. Und obwohl hier eine kleine Schatztruhe liegt, ist das Viertel selbst unter Hamburgern noch ein kleiner Geheimtipp. 

Jetzt am Wochenende gibt es hier schillernde Requisiten, Musik von Plattentellern, Essen & Trinken, viele Überraschungen und ein liebevoll gestalteter Marktplatz. Beim Fundus-Flohmarkt gibt's neben Krimskrams und Möbeln auch rare Schätze aus Film und Theater zu ergattern. 

Was ist noch mal die Hanseatische Materialverwaltung?

Hamburgs größte kreative Schatztruhe: riesige Samtvorhänge, alte Kulissen, Scheinwerfer, Perücken, Masken & weitere schrille Vintage-Schätze! Die gemeinnützige Organisation rettet Requisiten von Filmdrehs, Events & Messen, die unter anderen Umständen im Container gelandet wären. Die Schätze aus dem Fundus werden dann für kleines Geld verkauft. Kreatives Upcycling at its best!

Carolin Simon

Unsere kleine Weltenbummlerin Caro hat den Weg zurück in die Heimat gefunden und ist ab jetzt auf Entdeckertour in Hamburg unterwegs. Sie liebt den Hamburger Hafen und ist immer auf der Suche nach schönen Märkten und neuen Food Ideen.