Ice Cream Festival

Ice Cream FestivalEntspannte Beats und Eisfreuden

Wir feiern das Eis – und das ein ganzes Wochenende! Vom 5. bis 6. August erwartet euch beim original Ice Cream Festival in den Schanzenhöfen leckeres Eis in allen Variationen und entspannte Beats bei strahlendem Sonnenschein. 

Vanille, Schokolade & Erdbeere sind am Hamburger Eishimmel Schnee von gestern. Mit neuen Kreationen wie Sesam- und Cranberryeis verfeinert mit Minze, Rosmarin und Lavendel erfährt das geliebte Speiseeis gerade in Hamburger Eisdielen eine ordentliche Geschmacksrevolution. Weil ihr im letzten Jahr nicht genug bekommen konntet, feiert das Ice Cream Festival im Alten Mädchen in der Schanze gleich an zwei Tagen den besten Sommersnack von allen! Und die Tage sind gezählt: Die kalten Gaumenfreuden gibt's am 5. und 6. August von 11 bis 19 Uhr.

Was euch an Eis erwartet

Das original Ice Cream Festival hat natürlich nur die besten Aussteller am Start! Eines unserer Highlights ist auch das gerollte Eis von Rolling Ice. Diese Eiscreme in Rollen wird auf gekühlten Edelstahlplatten nach ganz eurem Geschmack kombiniert und durch eine spezielle Dreh- und Wendetechnik zu kleinen Íce-Rolls geformt. 

Aber es warten noch mehr Köstlichkeiten: Von DDR Softeis bekommen Nostalgiker das klassische Softeis serviert, während euch das Team von JONES mit typisch amerikanischer Ice Cream versorgt. Hier bekommt ihr die köstliche Eis-Cookie-Kombis wie Choco-Chip-Cookies und viele andere crunchige Sorten.

 

Wir freuen uns aber auch auf die Eis-Macarons der Ottenser Manufaktur Jö Makrönchen. Hier kommen diese französischen Leckerbissen nämlich in der eisigen Variante daher und beeindrucken nicht nur durch ihren einzigartigen Look, sondern auch den unverkennbaren Geschmacks-Mix. Auch viele andere Eisdielen – aus Hamburg, Berlin und weiteren Städten Deutschlands und der Welt – mit dabei und werden euch mit ihren Eiskreationen umhauen.

Aber beim Ice Cream Festival werden alle Naschkatzen happy! Denn hier bekommt ihr auch andere – einzigartige – Sweets. Kennt ihr zum Beispiel schon den Choco Kebab aus Österreich? Die süße Variante der deftigen Mahlzeit ist mit Biskuit-Taschen und einer Nuss-Nougat-Schokoladenmischung  durch eine traditionelle Rezeptur eines weltbekannten italienischen Konditors einfach unwiderstehlich!

Eis & Musik für Herz & Ohr

Natürlich gibt es aber noch mehr Dinge, auf die ihr an dem Wochenende heiß sein solltet: Neben den wunderbaren Ausstellern könnt ihr entspannten Live-Klängen lauschen oder euch von DJs zum Tanzen animieren lassen. Natürlich ist auch für ein anständiges Entertainment für die Kleinen gesorgt: Ob Kinderschminken, Dosenwerfen oder der coole Bully mit Fotobox, wo ihr eure eisigen Erinnerungen festhalten könnt – beim Ice Cream Festival wird es auf keinen Fall langweilig.

Pssst... Wir haben auch noch einen heißen Tipp für euch: Der Eintritt ist nur mit einem Ticket aus dem Vorverkauf ist der Eintritt an einem der Festival-Tage garantiert. Und das wird auch belohnt! Beim Vorzeigen eures Tickets, bekommt ihr ein prall gefülltes Goodie-Bag mit Gutscheinen geschenkt!

 

Auf ins Eis-Vergnügen!

Sichert euch jetzt eure Tickets.

Dieser Artikel ist in Kooperation mit dem Ice Cream Festival entstanden.

Merle Hagelüken

Merle ist ein absolutes Nordlicht: Aufgewachsen an der Ostsee geht sie mittlerweile in Hamburg auf Entdeckungstour. Sie liebt den Hafen, das Wasser und findet in jeder Ecke das Besondere!