Inferno Ragazzi

Inferno RagazziErster Store der Lifestyle-Marke

Style kann man nicht kaufen? So ein Quatsch: Mit Inferno Ragazzi kauft ihr nicht nur lässige Kleidung, die jeder sieht, sondern auch das passende Feeling. Ihr solltet unbedingt in dem neuen Store in der Schanze vorbeikommen. Übersehen könnt ihr ihn eh nicht!

Welcome Inferno Ragazzi!

What a feeling

PINK! In der Schanze gibt es seit Neuestem ein Gebäude, das selbst in der grauen Jahreszeit für einen echten Farbrausch sorgt. In der alten Stern-Apotheke in der Juliustraße hat die Lifestyle-Marke Inferno Ragazzi, die vor acht Jahren von ein paar Jungs bei ein paar Drinks in der warmen Sonne Mexikos ins Leben gerufen wurde, feierlich seinen ersten Laden eröffnet. 

Dabei handelt es sich hier nicht um ein gewöhnliches Label: Die Marke steht für ein Gefühl, dass zu jeder Zeit alles möglich ist und es vor allem um eines geht: verrückt sein, Party machen und das Beste aus jedem Moment holen. Na, wenn das nicht fantastisch klingt, mh?

Willkommen in der Famile von INFERNO RAGAZZI

Die Marke versorgt euch mit It-Pieces aller Art: Egal ob ihr einen neuen stylischen Pulli, eine Shorts oder ein Shirt braucht – IR hat das richtige Teil für euch. Hier wird genau auf das Design, die Prints und natürlich das Material geachtet. Das macht die Kleidung auch so besonders!

Wer seinem Outfit den letzten, einzigartigen Schliff verpassen möchte, wird bei den Accessoires fündig. Einheitsware gibt's hier allerdings nicht! Die Bandanas oder Caps sind nicht nur einzigartig, sondern auch extrem stylisch! Unser Highlight: IR Hoof Pipes! Mit diesen Socken setzt ihr wirklich ein Statement. 

Opening Hours

Online könnt ihr rund um die Uhr die Styles von Inferno Ragazzi shoppen. In der Schanze gibt's keine festen Öffnungszeiten, aber mit ein wenig Glück erwischt ihr bestimmt immer einen vom Store-Team vor Ort.

Der neue Hotspot für eure It-Pieces!

Upcoming

Das Store-Opening war aber noch lange nicht alles! Im kommenden Jahr könnt ihr euch auf limitierte Fashion-Kollektionen und besondere Events freuen. Klar ist, dass auch hier der Spaß an erster Stelle steht. Wer nicht dabei war, wird niemals erfahren, was es bedeutet, im Inferno Ragazzi-Style zu feiern! Also bleibt auf jeden Fall am Ball und schaut in der Schanze vorbei!

Tinka Rebhan

Aufgewachsen in der Lüneburger Heide ist Tinka seit fünf Jahren "nordish by heart" und das schlägt ziemlich laut für die Schiffe, das Meer und den Hafen. Dabei erkundet Tinka die Stadt besonders gerne mit ihrem Rad und ist dabei immer auf der Suche nach noch unentdeckten Ecken Hamburgs.