Jazz Open

Jazz OpenLivemusik im Planten un Blomen

Samstag und Sonntag heißt es wieder: Picknickdecke einpacken & ab zum Jazz Open Hamburg im Planten un Blomen. Live-Jazz und Sommer-Feelings gibt's beim Ausflug ins Grüne gratis obendrauf!

Am ersten Juliwochenende bekommt ihr beim Abhängen und Picknicken im Planten un Blomen auch noch wunderbare Musik auf's Ohr. Das Open-Air-Event der anderen Art ist mittlerweile fester Bestandteil der Hamburger Musikszene und beweist auch in diesem Jahr wieder eine erlesene Auswahl an Musikern, die mit ihren Tönen und Klängen nicht nur überraschen, sondern auch für eine außergewöhnliche Atmosphäre sorgen.

Das Programm:

Samstag, 2. Juli 2012

15:00    PECCO BILLO
16:20    ANNA-LENA SCHNABEL QUARTET
17:40    JACOB KARLZON  
19:00    OPERATION GRAND SLAM
20:20    MIU

Sonntag, 3. Juli 2016

15:00    ROCKET MEN
16:20    CLARA HABERKAMP TRIO
17:40    KALLE KALIMA: HIGH NOON
19:00    ALON & JOCA
20:20    OMAR SOSA & NDR BIGBAND

Schon mal ein wenig eingrooven:

Zwei Tage lang in lockerer Atmosphäre bester, ausgewählter Musik lauschen? Ach, Hamburg. Immer wieder schön. Schon seit 1996 zeigen Hamburger Größen und internationale Musiker bei diesem Open-Air-Event der anderen Art, was sich Neues in der Jazzszene tut. Mit Erfolg - bis zu 10.000 Besucher lockt das Jazz Open Hamburg an diesem besonderen Wochenende ins Grüne! 

Jazzbüro Hamburg e.V. 

Merle Hagelüken

Merle ist ein absolutes Nordlicht: Aufgewachsen an der Ostsee geht sie mittlerweile in Hamburg auf Entdeckungstour. Sie liebt den Hafen, das Wasser und findet in jeder Ecke das Besondere!