Keiner kommt, alle machen mit!

Keiner kommt, alle machen mit!Das Solidaritäts-Nicht-Festival

Stellt euch vor, alle kaufen Tickets für ein Festival und keiner geht hin. Niemand kommt – keine Bands, keine Künstler, keine Besucher. Klingt verrückt, gibt's aber wirklich: Am 12. Mai findet das "Keiner kommt, alle machen mit"-Festival statt, ein Solidaritäts-Nicht-Festival zur Unterstützung der Hamburger Kulturszene.

Hamburg hält zusammen!

Die Beatles, ABBA und Billie Eilish kommen zwar nicht, ihr solltet euch aber trotzdem schleunigst Tickets fürs "Keiner kommt, alle machen mit"-Festival kaufen! Denn die Mensch Hamburg e.V., die Gute Leude Fabrik und die Behörde für Kultur und Medien haben sich zusammengetan und ein Solidaritäs-Nicht-Festival für die Hamburger Kulturszene auf die Beine gestellt.

Bis 12. Mai könnt ihr online Spenden-Tickets bestellen und damit private Hamburger Theater- und Musikbühnen, die Hamburger Filmwirtschaft und die Hamburger Clubkultur unterstützen – denn all diese Institutionen bangt gerade um ihre Existenz. Also, lasst uns zusammenhalten, alle mitmachen und Hamburgs Kultur retten!

Keiner kommt, alle machen mit!

Hier geht's zu den Tickets!

Ihr wollt das Solidaritäts-Nicht-Festival unterstützen und an die Hamburger Kulturszene spenden? Dann shoppt euch für 22€ euer Spenden-Ticket – Karma-Punkte garantiert!

Geheimtipp Hamburg

Dieser Beitrag ist auf redaktioneller Ebene entstanden.

Anna Paulina Graf

Anna ist unsere kleine Schwäbin. Und das hört man auch, denn selbst nach fast fünf Jahren in Hamburg kann sie noch kein Hochdeutsch. Mit jeder Menge Gratis-Ausflugstipps, ihrem Fahrrad und ganz viel Entdeckerdrang zeigt sie ihren Freunden die Stadt – und jetzt auch euch.