klub.k Singalong

klub.k SingalongUnd jetzt alle!

Klub.k Singalong ist wie die Hamburger Goldkehlchen – nur mit euch! Ihr traut euch alleine nicht in Karaokebars auf die Bühne, dann ist dieses Event genau das Richtige für euch. Wieso? Alle singen mit! Die neue Singalong-Reihe ist ganz neu gestartet und feiert am Freitag ihre Premiere.

Los geht's!

Wie läuft es ab?

Das neue Format funktioniert so, dass ein, zwei oder drei Musiker zusammen mit dem Publikum Songs performen, die jeder kennt! Jeder ist willkommen und jeder hat die Chance sich die Seele aus dem Leib zu singen. Ob ihr singen könnt oder nicht – völlig egal. Ob ihr die Texte durch und durch auswendig könnt? Völlig egal. Bei soviel gemeinsamen Einsatz, fällt euch sicher schnell das fehlende Wort aus der Strophe wieder ein!

Werdet zu echten Rockstars!

Nicht schön, aber geil und laut

Die Maskottchen der Veranstaltung sind die Heidelerchen. Ein paar verrückte Vögel, die nicht für ihre schönsten Töne bekannt sind, aber für die riesige Freude am Singen. Darum geht es auch beim neuen Singalong. Die Premiere startet mit Stefan Waldow am Klavier und Christian Glauß am Bass. Sie stehen als Stefan Waldow & Band auf der Bühne und My heart will go on wird nur der Anfang eines grandiosen Abends sein. Versprochen!

  • Worum geht's?

    Mitsingen aus tiefstem Herzen und dabei ganz viel Spaß haben!

  • Wer?

    Jeder darf, jeder soll!

  • Motto?

    UND JETZT ALLE!

  • Kosten?

    Hutspende

Unsplash

 

Dieser Beitrag ist auf redaktioneller Ebene entstanden.

Yanni Gentsch

Yanni kommt eigentlich aus Bayern, liebt Ski fahren und Hunde. Aus Feld, Wald, Wiese & Dorf wurde dann schnell ein Architekturstudium in Köln. Jetzt lebt sie als Texterin in Hamburg und arbeitet fröhlich an der Eroberung aller Poetry Slam Bühnen. Allen voran aber entlarvt sie gnadenlos die besten Geheimtipps der Stadt!