Lokee. Open Air 2019

Lokee. Open Air 2019Zwischen Fernsehturm und Schanzenhöfen tanzen

Der Party-Wanderzirkus Lokee kehrt zurück, um euch den Sommer zu versüßen! Am 10. August wird im Herzen der Schanze wieder wild getanzt, getrunken und gefeiert. Also: Kramt schon mal euren feinsten Raver-Fummel raus, wir gehen tanzen! 

Ab an die frische Luft! © Unsplash

Immer dem Sonnenuntergang entgegen

Das kleine Open-Air, das einst in der Speicherstadt das Licht der Partywelt erblickte und auf dem Brandshof wuchs, hat sich längt zu einem bewährten Partytipp gemausert. Das ist bei einem solch grandiosen Line-up auch nicht wirklich verwunderlich: DJ Flashdance aka Jan Delay, DJ Plazebo und Saint One sind bloß ein kleiner Vorgeschmack.

Bälle, Beats & Bass!

Man kann durchaus bei diesem musikalischen Angebot bereits innerlich anfangen zu tanzen – es kommt aber noch besser. Ein Bällebad und ein Darkroom mit Sonnenlicht warten darauf, von euch unsicher gemacht zu werden und nachdem ihr bis zum Einbruch der Dunkelheit getanzt habt, muss nicht Schluss sein. Es kann noch weitergehen. Das Open Air ist erst der Anfang einer ausgelassenen Partynacht!

Lasst uns im Bällebad plantschen! © Unsplash

Das Line-Up

Zu diesen Beats könnt ihr feiern

DJ FLASHDANCE aka JAN DELAY – DJ PLAZEBO – DAS BO – ANNIMALIK – SHARI WHO? – SAINT ONE

  • Mit wem hingehen?

    Mit eurer wildesten Party-Crew.

  • Was anziehen?

    Euer bequemstes Raver-Schuhwerk und die Sonnbrille nicht vergessen!

  • Tickets?

    Die Tickets gibt's online für 12 Euro.

Unsplash

Collage: Foto 3/3 Martina Cyman

Dieser Artikel ist auf redaktioneller Ebene entstanden. 

Lena Müller

Ihre Wohnung in der Schanze könnte Lena niemals hergeben. Wenn sie nicht mit Freunden an den Tresen des Schulterblatts sitzt, dann mit einem Buch im Café. Wie Lena über sich selber sagt, hat sie einen grottigen Filmgeschmack dafür aber einen spitzenmäßigen Musikgeschmack.