Mode.Spiel.Platz.

Mode.Spiel.Platz.Der Schau.Spiel.Platz. als Laufsteg

Vom 8. bis zum 10. September bildet die mobile Gerüstinstallation Schau.Spiel.Platz. mit dem Mode.Spiel.Platz. einen Laufsteg für alle, die sich für nachhaltige und faire Mode interessieren. 

Informiert & inspiriert

"Konsumvergnügen mit Verstand" heißt es am kommenden Wochenende in den Zinnwerken. Das zweite Wochenende im Rahmen des großartigen Festmonats steht ganz im Sinne von Fair Fashion. Hier könnt ihr begleitet von einem tollen Rahmenprogramm stöbern, die Welt ein wenig verbessern und sicherlich das ein oder andere neue Lieblingsteil shoppen. 

Wir sind gespannt, wie der Laufsteg aussehen wird.

Mode können die Zinnwerke schon lange.

Mit dabei:

Not just a vintage sale • by VinoKilo & Friends - der Vintage Kilo Sale der Superlative
Kleiderei - dein Modetauschbazar
B-LAGE Hamburg - Pop-up Raum für findige Füchse
Kunstkinder Mag - Bloggazinistas, Vordenker, Modemenschen und mehr
Made auf Veddel - und LibertA- Integration meets Mode 
Wardroberevolution

Das Gelände ist für alle Schandtaten bereit!

Ein Wochenende voller Mode!

Wer sich also mal das wunderbare Großprojekt von Martha und Beate angucken möchte, der kann den Mode.Spiel.Platz dafür perfekt nutzen. Das Wochenende geht bereits am Freitagabend ab 18 Uhr los. Am Samstag dürfen alle Early Birds bereits ab 10 Uhr bei Vino Kilo&Friends ihre Augen auf die It-Pieces werfen. Tickets gibt's bei VinoKilo. Ab 14 Uhr ist der Verkauf von VinoKilo für 3,50 € für alle offen. Am Sonntag geht es ebensfalls um 10 Uhr wieder los. Auch da seid ihr für 3,5 schlanke Taler dabei; das Rahmenprogramm ist kostenfrei.

"The True Cost" wird am Freitag gezeigt:

Merle Hagelüken

Merle ist ein absolutes Nordlicht: Aufgewachsen an der Ostsee geht sie mittlerweile in Hamburg auf Entdeckungstour. Sie liebt den Hafen, das Wasser und findet in jeder Ecke das Besondere!