MoinDori

MoinDoriHanseatische Notizbuchliebe

Egal ob als Hamburg-Mitbringsel oder als besonderes Geschenk für alle, die gerne schreiben: Ein Notizbuch von MoinDori ist immer eine gute Idee. Hier trifft hanseatisches Design auf Handwerkskunst mit Herz. In Eppendorf hat das Label nun seinen ersten eigenen kleinen Store eröffnet!

Wir schreiben gerne: Egal ob Notizen, Erinnerungen oder To-do-Listen. Aber oft gehen diese in 08-15-Büchern oder auf losen Papierblättern verloren. Zum Glück haben wir MoinDori entdeckt. Die Hamburger Manufaktur macht einzigartige Notizbücher, Kalender  und Skizzenhefte, die auch den letzten Schreibmuffel zum Stift greifen lassen. Versprochen!

Anker und Hafen – MoinDori steht für die Liebe zur Hansestadt.

Was hinter MoinDori steckt?

Erstmal die drei Gründer Sabrina, Philipp und Torben. Was mit einem Siebdruck auf Textilien begann, ist heute eine kleine Werkstatt für die wohl schönsten und einzigartigsten Bücher unserer Stadt. Hier wird jeder MoinDori von Hand gearbeitet, ehe mit viel Liebe zum Detail gestanzt, genäht und gedruckt wird. Nach der Gründung 2015 gab es die Notizbücher online oder auf diversen Designmärkten zu kaufen.

Nun könnt ihr auch direkt bei MoinDori vorbeigehen. Die drei Hamburger laden euch ab sofort in ihren kleinen Verkaufsraum in der Martinistraße ein, wo ihr euch nicht nur live von der Qualität überzeugen könnt, sondern auch einen exklusiven Blick ins Atelier bekommt. 

Das Team hinter MOINDORI: Torben, Sabrina und Philipp.

Die Story hinter dem Namen

Midori heißen die japanischen Logbücher, durch die MoinDori zu ihren Büchern inspiriert wurden. Das Label startete unter dem Namen Moin Art, folglich kam es dann zu dem Namen, hinter dem sich jetzt die einzigartigen Hamburg-Varianten verbergen: MoinDori.

Ihr wollt euch MoinDori live anschauen?

Offizielle Eröffnung ist am 11. November 2017! Danach ist das Team von MoinDori immer von Dienstag bis Samstag von 11 - 18 Uhr für euch da. Bis dahin könnt ihr immer mal wieder spontan in der Martinistraße vorbeischauen – die Tür steht sicher offen.

Ihr habt die Qual der Wahl!

Die Bücher

Bei MoinDori bekommt ihr Notizbücher bisher in drei verschiedenen Größen von Pocket-Format bis A4. Die schönen Motive vorne drauf sind fast alle hanseatisch geprägt: Ob Anker, der Michel oder eine Möwe – mit MoinDori bekennt ihr euch zu eurer Hamburg-Liebe. Die verschiedenen Ledersorten unterscheiden sich in ihrer natürlichen Haptik und Maserung. Sie sind auch klassisch schlicht ohne Druck oder mit eleganter Ziernaht erhältlich.

Nicht nur die Bindung könnt ihr ganz individuell gestalten: Auch das Inlet bestimmt ihr ganz nach euren Wünschen und Bedürfnissen. Dotted oder blanko? Kein Problem! Wenn ihr einen Kalender braucht, bekommt ihr auch jedes Büchlein mit dem entsprechenden Inhalt. Ein großartiges Geschenk – egal ob jetzt oder für diejenigen unter euch, die das diesjährige Weihnachtsfest mal richtig vorbereitet angehen wollen.

Willkommen bei MoinDori in der Martinistraße.

Dieser Artikel ist in Kooperation mit MoinDori entstanden.

Tinka Rebhan

Aufgewachsen in der Lüneburger Heide ist Tinka seit fünf Jahren "nordish by heart" und das schlägt ziemlich laut für die Schiffe, das Meer und den Hafen. Dabei erkundet Tinka die Stadt besonders gerne mit ihrem Rad und ist dabei immer auf der Suche nach noch unentdeckten Ecken Hamburgs.