Nikki Tiger Club

Nikki Tiger ClubHome is where the beat is

Nikki Tiger – das ist der Club, dem es gelungen ist, Wohnzimmerkultur und Nachtleben zu vereinen und eine richtige Community aufzubauen. Wer hier regelmäßig vorbeischaut, der kennt sich. Was aber absolut nicht heißt, dass Neuankömmlinge nicht willkommen sind. Ganz im Gegenteil: Hier wird man mit offenen Armen aufgenommen. Kein Wunder also, dass die Nikki Tiger Family immer weiter wächst!

Nachts erwacht das Nikki Tiger.

The NIKKI

Das schwarze Haus in der Talstraße 9 könnte alles sein: Ein Restaurant? Ein ominöser Store? Ein Lieferservice für asiatisches Essen? Oder eben ein Nachtclub. Von außen lässt sich durch den besonderen Look nur mutmaßen, was sich hinter den Türen verbirgt. Damit ist das Nikki zwar ein echter Eye-Catcher – eine direkte Information darüber, was einen innerhalb des Gebäudes erwartet, hält die Fassade aber nicht bereit. Das ist aber auch gar nicht notwendig: Die Gäste gehen in der Regel so gut gelaunt nach Hause, dass sie am darauffolgenden Wochenende wiederkommen, und zwar mit ihren Freunden im Gepäck. Innerhalb von einem Jahre ist es der Nikki Tiger Crew nicht nur gelungen, sich zum Szeneclub zu mausern, sondern das Hamburger Nachtleben wirklich zu bereichern.

Du willst keine Party mehr verpassen?

Dann folge dem Nikki Tiger auf Instagram

Auf Instagram erfahrt ihr, was im Nikki Tiger als nächstes ansteht und zu welchen Beats Hamburg am Wochenende tanzt!

The Story behind

Aber von Anfang an, wir wollen schließlich die ganze Story! Die Gründer des Nikki Tigers sind keine Unbekannten: Elias leitete vorher das NOHO, anschließend das Gaga. Zu dieser Zeit veranstalteten Alex und Hasan diverse Events, welche sofort durch die Decke gingen. Gleichzeitig wuchs bei Hasan und Alex der Wunsch, mehr auf die Beine zu stellen – sie träumten von einem eigenen Club. Ein Laden, in dem sie ihre Freunde, Bekannten und alle, die sich sonst noch für Musik und lange, lustige Nächte begeistern können, zu empfangen. Lange Rede, kurzer Sinn: Es war einer dieser Abende, an denen man seine nächsten großen Schritte bespricht, sich über Zukunftswünsche und Träume unterhält. Hasan und Alex erzählten Elias von ihrer Vorstellung eines eigenen Clubs. Drei Scotch, vier Gin-Tonic und drei Schnäpse später war klar -  hier hatte sich ein perfektes Team gefunden. Das war sie: Die Gründungsstunde des Nikki Tigers.

Genießt leckere Drinks an der Bar.

Auch für entspannte Gespräche gibt es ausreichend Raum.

Asia meets Kiez

So wurde das Gebäude, in einer direkten Nebenstraße der Reeperbahn, gemietet und kurzerhand kernsaniert. Wobei "kurz" nicht ganz zutrifft, insgesamt brauchte es 13 Monate und reichlich Motivation, Teamgeist und Geduld, bis der Club schließlich stand und 2018 eröffnete. Von Anfang an hatten Alex, Hasan und Elias den Wunsch, nicht einfach den nächsten x-beliebigen Laden aufzumachen. Stattdessen wurde sich für das Thema Asia entschieden. Heute besticht das Nikki Tiger durch spannende Japanische-Elemente. Das Farbkonzept aus Rot, Weiß und Schwarz sorgt für eine gemütliche und zugleich spannende Atmosphäre. Unser persönliches Highlight? Die Terrasse des Nikki Tigers. Unter den weißen und roten Lampions entsteht immer eine ganz besondere Stimmung. Hier wird gesocialized, was das Zeug hält und man trifft immer jemanden, mit dem man schon lange mal wieder quatschen wollte. Während man im Nikki steht, fühlt es sich an, als ob sich das moderne mit dem traditionellen Japan mischt. Sind wir hier noch auf dem Kiez?

Die legendäre Nikki Tiger Terrasse

Team work makes the dream work!

Von Anfang an gab es eine klare Arbeitsteilung: Hasan widmet sich dem Controlling, Alex ist der Kreativkopf der Truppe und Elias ist der Mann für Marketing und Sales. Diese Konzeption klappt nicht nur gut, sondern sorgt dafür, dass heute jeder in Hamburg und darüber hinaus den Namen Nikki Tiger kennt. Im Gespräch wird immer wieder deutlich, wie viel Teamspirit hier herrscht. Vielleicht ist das der grundlegendste Eckpfeiler, der den Erfolg des Clubs begründet. Die Jungs sind mehr als Kollegen, sie sind enge Freunde, die sich bei all den Herausforderungen, die das Business mit sich bringt, unterstützen – und das sind einige! Seit Kurzem hat das Nikki Team übrigens einen Neuzugang in der Geschäftsführung: Niklas! Er unterstützt das Controlling des Nikki Tigers und hat auf jeden Fall ordentlich Motivation im Gepäck– zuletzt für einen großen Kunsthändler in Berlin tätig gewesen hat er sich dann doch relativ flott wieder für den Norden entschieden und zurück in die schönste Stadt der Welt gekommen.

Das Nikki-Team: Elias, Hasan und Niklas. Fehlt auf diesem Bild: Mitgründer Alex.

Nikki Tiger aka the allrounder

Seit seiner Eröffnung hat das Nikki Tiger eine beachtliche Entwicklung durchgemacht und ist heute mehr als der Szene-Club, sondern vor allem die Adresse für richtig gute Techno und House Music. Auf dem aktuellen Erfolg wird sich hier trotzdem nicht ausgeruht, vielmehr wird mit Motivation daran gearbeitet, dass es immer weiter nach oben geht. Durch spannende Bookings und immer neue, ausgewählte Kooperationspartner entwickelt sich der Club kontinuierlich weiter.

Für den gelungene Start ins Wochenende erwartet euch jeden Freitag eine neue Veranstaltung in Zusammenarbeit mit spannenden Brands. Der Samstag dagegen gehört prinzipiell den hauseigenen Veranstaltungen des Nikkis – und die können sich sehen lassen.  Das  ist auch auf den resident DJ Iman Hanzo zurückzuführen, der das Nikki Tiger dabei unterstützt sich nicht nur konzeptionell, sondern auch musikalisch abzuheben und weiterzuentwickeln. Das wird insbesondere deutlich, wenn man sich die Bookings der vergangenen Monaten anschaut: Gemeinsam mit Iman haben einige der gefragtesten Djs der Szene im Nikki Tiger aufgelegt. Zu Gast waren unter anderem Blondish, Sam Divine, &Me, Andy Bros, Mat.Joe und Moonbootica – sie alle sorgten für unfassbar gute Beats und durchtanzte Nächte. Ihr habt diese Events verpasst? Keine Sorge, more is coming! Denn eins gibt es in diesem Laden ganz bestimmt nicht: Stillstand. So wird am 2. Oktober mit Adam Port und seinen Deep House und Techno Beats gleich nachgelegt.

You better get ready! So klingt Adam Port!

Stairway to...no good, no bad.

Keine halben Sachen

Dennoch muss man hier betonen: Bookings dieser Größenordnung sind kein kleiner Deal, den man mal eben so an Land zieht. Eben so gilt aber nicht fürs Nikki und genau das macht den Unterschied aus! Den Geschäftsführern geht es nicht um den reinen Profit und darum, den Club einfach mit Menschen zu füllen und im Hintergrund 08/15 Musik laufen zu lassen. Ganz im Gegenteil. Den Jungs geht es um die Leidenschaft für den Beruf, für gute Musik und für das Nikki Tiger selbst! Das merken sowohl DJs, kooperierende Brands und natürlich die Gäste. Eins lässt sich mit Sicherheit sagen: Alex, Hasan und Elias ist es gelungen, ihre Vision umzusetzen! Sie haben einen Gastgeber geführten Club an den Start gebracht, in dem man seine Ansprechpartner kennt und sich dadurch immer willkommen, wenn nicht sogar heimisch fühlt. Hier ist man für seine Gäste da: Ganz gleich ob es darum geht, auf besondere Momente anzustoßen oder ob jemand einfach kurz ein offenes Ohr braucht. Genau dieses Zusammenspiel aus richtig guter Musik, einer schönen Location und der großen Herzlichkeit der Gastgeber, macht das Nikki zu einem Club mit Charakter - ein Ort, an dem die unterschiedlichsten Menschen zusammenkommen um gemeinsam und vor allem bei absolut ausgelassener Stimmung zu feiern. 

Elias, Hasan und Alex möchten etwas im Nachtleben reißen und daraus etwas Großes entstehen lassen – genau deswegen öffnen sie jedes Wochenende mit größter Motivation die Türen des Nikki Tigers und geben mit euch Vollgas. Ganz egal, wann ihr hier vorbeischaut: Jede Veranstaltung wird mit viel Aufwand, Leidenschaft und Drive an den Start gebracht. Ein Besuch lohnt sich also immer. Sobald man durch die schwarzen Türen in den Club tritt und von den Beats empfangen wird, fühlt es sich fast so an, als ob die Woche hinter einem ins Schloss fällt. Cheers to that!

Welcome!

  • Für Wen?

    Du bist 21+ und hast Lust, dich mal wieder richtig in Schale zu schmeißen? Dann bist du im Nikki absolut richtig.

  • Eintritt?

    Der Eintritt liegt meistens bei 12 Euro, kann aber je nach Veranstaltung variieren.

  • Musik?

    House, Techno!

  • Anstehendes Highlight?

    Am Mittwoch den 2. Oktober erwartet euch Adam Port für die nächste legendere Nikki Tiger Nacht! Don't miss it!

Das Nikki Tiger in der Talstraße

Nikki Tiger & Geheimtipp Hamburg

Dieser Beitrag ist in Kooperation mit dem Nikki Tiger entstanden.

Sinem Löbe

Sinem ist erst seit kurzem wieder zurück im Norden. Umso mehr Spaß hat sie daran, Hamburg neu für sich zu entdecken: Immer auf der Suche nach dem besten Kaffee, den schönsten Vino-Spots oder einer neuen Jogging-Strecke.