ObenUntenAlles

ObenUntenAllesBunker Nacht in der Feldstraße

Es ist wieder soweit: Das Uebel und Gefährlich lädt in unseren Lieblingsbunker in der Feldstraße ein, um mit euch die Samstagnacht durchzutanzen. Drei Clubs, über zwanzig Acts und die allerfeinste Tanzmusik: Die ObenUntenAlles Bunker Nacht ist zurück!

ObenUntenAlles voller Beats!

Samstagnacht ist Bunkernacht! Am 7. Oktober öffnen das Uebel und Gefährlich, das Turmzimmer und das Terrace Hill erneut ihre Tore, um euch trotz des verregneten Herbstwetters so richtig einzuheizen. Bloß nicht zu warm anziehen, denn die pulsierenden Beats werden den ganzen Feldstraßenbunker zum Beben bringen! Drei Clubs, ein Preis – die Nacht gehört euch!  

Der Feldstraßenbunker ist immer für eine Party gut! © Lisa Knauer

Tanzen bis zur Mittagsstunde

Ein Blick aufs Line-up verspricht eine tolle Mischung als talentierten DJs und Live-Acts. Zu feinstem Elektro könnt ihr ab 0 Uhr die Nacht zum Tag machen. Gefeiert wird nicht bis in die Morgenstunden, sondern bis die helle Mittagssonne durch die Fenster strahlt. Zwölf Stunden tanzen und die Welt vergessen – wir können es gar nicht mehr abwarten!

ObenUntenAlles

Das gibt es auf die Ohren

Alec Troniq LIVE (Formatik, Ipoly Music)
all strange (Rappelkiste)
Anja Augner (Lauter Unfug)
Arts & Leni (Tächno)
Bek (Electric Fabric)
Charley's Girl (TECHNO&)
Daniel Bruns (Cirque du Son)
Dominic Duve (Rappelkiste)
Einfach Paul ( Deep Channel Sessions )
Electric Kool Aid (Cirque du Son)
FABS# (Tach & Nacht)
Falke (SOMNIUM / Geistzeit)
Flo Sebastian LIVE
Herr Oppermann (Tach & Nacht)
Mikah (Heimatmelodie)
Mitch & Bruno (Rappelkiste Hamburg, Groovement, ICR)
Niklas Blume (Nimmermued)
Oliver Eich (Heimatmelodie)
Paul Paavo (SOMNIUM)
Romano Van de Mas (Darkness)
SCHAEFER & SØN (Eve Adam And)
Tom Eye ( Deep Channel Sessions )
Valura & Tobor (Kontrast)

Herr Oppermann steht für euch hinter den Plattentellern! © Herr Oppermann

Glitter & Gloss

Zu einer fetten Partynacht gehört selbstverständlich auch die richtige Gesichtsdeko. Die Mädels von den Irisierenden Nachteulen sind echte Profis in Sachen Face Painting und haben ganz viel Glitzer und Farbe für euch am Start. Lasst euch in kleine Glitzerfeen verwandeln und bringt ein Stück Festivalfeeling in die dunklen Hallen! Um den Abend abzurunden, sorgt MONOM für eindrucksvolle Visuals und RB für coole Dekoakzente. Schnappt euch ein Bier, packt eure Tanzlaune ein und macht euch auf den Weg in die Feldstraße! 

So klingt der Samstag:

Tabitha Wedemann

Nachdem Tabitha die letzten sieben Monate durch die Weltgeschichte gereist ist, hat sie jetzt ihren Weg zurück nach Hamburg gefunden, um ihrer Leidenschaft fürs Schreiben nachzugehen. Wenn sie nicht gerade in Cafés sitzt, Gedichte verfasst oder über Festivals tanzt, erkundet sie am liebsten all die besonderen Ecken ihrer Heimatstadt!