OMR 2019

OMR 2019Meet & Greet mit ELLIE GOULDING

Dieses Event sorgt endgültig für Frühlingsgefühle in der Hamburger Kreativbranche. Am 7. und 8. Mai sind wieder "the biggest movers & shaker" aus dem Bereich Digitales Marketing in der Stadt und sorgen beim OMR Festival für ordentlich Inspiration, fette Stimmung und einem Highlight, das euren Traum vielleicht wahr werden lässt. 

Ellie Goulding

Singer-Songwriter-Star kommt zum Interview auf die Conference Stage

Mit Milliardenabrufen auf Youtube und 14 Millionen Instagram-Followern ist die Sängerin auch ein digitales Powerhouse.

Sie ist einer der größten Musik-Stars der vergangenen Jahre und fasziniert hunderte Millionen Menschen überall auf der Welt. Ihre Videos haben mehrere Milliarden-Aufrufe, sie füllt die größten Stadien, produziert Musik für Blockbuster-Filme. Es ist das ganz, ganz große Spiel. Was bedeutet das für sie? Wie managt man solch eine Situation? Wie denkt sie über ihre Arbeit nach? Welche Rolle spielt Marketing? Wie eng sind Marketing und Kunst tatsächlich verbunden?

In 8 Jahren von 200 auf rund 50.000 Besucher!

50.000 Fachbesucher, sechs Messehallen, über 300 Speaker und 400 Aussteller. Auch in diesem Jahr hast das OMR Festival keine Kosten und Mühen gespart, das Beste aus der digitalen Welt in der Messe Hamburg zusammenzubringen. Aber damit nicht genug. Neben dem Event mit Expo, Konferenz und Aftershow-Party gibt es am Dienstag und Mittwoch zahlreiche Side Events, 150 Masterclasses und über 30 Guided Tours. 

© Julian Huke

© Julian Huke

OMR in Zahlen

  • Aussteller

    400+

  • Influencer

    1.000

  • Brands

    5.000

  • CMOs

    1.500

  • Masterclasses

    150

© Fabian Melber

OMR Expo

Zum fünften Mal bildet die OMR Expo den großen Rahmen des Festivals. Ab 9 Uhr zeigen Premium-Aussteller wie Twitter, Instagram, Facebook, Google, Ströer, Adobe, IBM, Criteo, Adform, Oracle und Awin, welche Lösungen sie aktuell für die verschiedensten Digital-Marketing-Themen bereit halten. Hier seid ihr aber auch richtig, wenn ihr einen Blick in die Marketing-Zukunft werfen oder die ein oder andere Überraschungsaktion erleben wollt. Insgesamt sind 400 internationale Unternehmen am Start – von Influencer Marketing bis Adtech sind alle entscheidenden Branchen vertreten.  

Speaker sind in diesem Jahr unter anderem Persönlichkeiten wie Jon Steinberg (Co-Founder Cheddar), YouTuber Fynn Kliemann, Model und Influencerin Lena Gercke, Influencer Suited Racer, Verena Bahlsen (Founding Partner bei Her- manns/Bahlsen Group), Dave Isbitski (Chief Evangelist Alexa und Echo von Amazon), Sebastian Klauke (CDO der Otto Group), Moderator Joko Winterscheidt, Kevin Kühnert (Bundesvorsitzender der Jusos) und Kevin Allocca (Head of Culture and Trends von YouTube).

OMR 2019

JETZT DIE LETZTEN TICKETS SICHERN!

© Julian Huke

150 Masterclasses

Auf Englisch und Deutsch vermitteln die kostenlosen Masterclasses in Seminar-Atmosphäre Learnings zu verschiedensten Themen. In diesem Jahr veranstalten unter anderem führende Marketing-Konzerne Seminare mit jeweils 150 Plätzen. In den exklusiven 90-minütigen Masterclasses vermitteln Partner praktisches Wissen zu spezifischen Themen wie Content Marketing, E-Commerce, Social Media, Video und Programmatic. Über 250 Top-Speaker aus der Branche teilen Erfahrungen und tiefe Insights mit den Teilnehmern. Für alle Masterclasses müssen sich die Besucher aber vorab anmelden. Hier geht’s zu den Masterclasses.

© Jana Schuler

Big Picture Stage

Auf der Big Picture Stage zeigen über 50 Speaker an beiden Festival-Tagen, welche großen Innovationen, Strategien und Themen die digitale Marketing-Welt derzeit beschäftigen. Was ist gerade heiß im Influencer Marketing, im Adtech-Business oder in Sachen Brands? Diese Kategorien werden nacheinander auseinander genommen – hier findet Ihr den genauen Zeitplan. 

© Rajko Hess

OMR Conference

Die OMR Conference am zweiten Tag des Festivals wird wie immer das Highlight des Jahres. Top-Stars der Marketing-Branche, Macher an der Spitze internationaler Unternehmen und einige Überraschungsgäste liefern vor 7.000 Zuschauern richtig ab. Hier findet ihr den detaillierten Timetable der Conference Stage. Auf der Conference Stage stehen die absoluten Überflieger der digitalen Marketing-Szene. Dabei sucht die OMR immer nach der Mischung aus neutralen Marktbeobachtern und Entscheidern der Unternehmen, die unsere Branche prägen. 

In diesem Jahr stehen unter anderem Speaker wie Bestseller-Autor Yuval Noah Harari (Autor von “21 Lektionen für das 21. Jahrhundert“), Andy Puddicombe (Founder Headspace), Bozoma Saint John (CMO von Endeavor), Matt Lieber (Co-Founder Gimlet Media) und Howard Lerman (CEO und Founder von Yext) auf der Bühne.

© Julian Huke

Konzert, Party und ganz viel Show!

Der erste Expo-Tag endet mit der großen Expo Party. Bekannte Musiker und DJs wie Oli P. machen auf der Expo Stage ab 18 Uhr nochmal ordentlich Stimmung. Wie in jedem Jahr gehört auch ein absoluter Kracher-Act zum Entertainment- Programm der Konferenz. Wer das ist, wird bis zum Schluss nicht verraten. In den vergangenen Jahren hatte die Konferenz Deichkind, Materia, Jan Delay, Udo Lindenberg oder die Fantastischen Vier auf der Bühne. Aber damit ist natürlich lange noch nicht Schluss – nach der Konferenz steigt die legendäre Party mit Live-Concerts. Hier treten Künstler wie die Drunken Masters auf. Und auch auf dieser Party wird es einen Geheim-Act geben.

So war's letztes Jahr

Coverfoto: Alexander Woeckener 

Die Fotos sind auf der OMR 2018 entstanden. 

Dieser Beitrag ist in Kooperation mit den Online Marketing Rockstars entstanden. 

Merle Hagelüken

Merle ist ein absolutes Nordlicht: Aufgewachsen an der Ostsee geht sie mittlerweile in Hamburg auf Entdeckungstour. Sie liebt den Hafen, das Wasser und findet in jeder Ecke das Besondere!