Open Mic Night im Monkeys Music Club

Open Mic Night im Monkeys Music ClubFreie Bühne für jede Art von Kunst

Ob Musiker, Poetry-Slammer oder Comedian im Monkeys Music Club bekommt ab Mittwoch jeder talentierte Künstler seine Chance auf ein bisschen Ruhm. Ob ihr als Publikumsgast dabei seid oder vielleicht selber auf der Bühne steht – das ist natürlich euch überlassen!

Auf der großen Bühne können die Künstler ihr Können unter Beweis stellen © Kevin Winiker Photography

Mit der Open Mic Night führt der kultige Musikclub an der Barnerstraße wieder ein altbewährtes Format ein. Lasst euch überraschen, wer auf die Bühne tritt und was geboten wird. Vielleicht erlebt ihr ja den Newcomer von Morgen – denn jeder fängt mal "klein" an. Die Open Stage gibt dem Hamburger Nachwuchs eine tolle Möglichkeit sein Können unter Beweis zu stellen und euch von seinem Talent zu überzeugen.

© Kevin Winiker Photography

Open Mic Night

Eine offene Bühne für Künstler

Open Mic Nights finden meist in kleineren, gemütlichen Locations statt, in denen Amateure oder auch Profis ihr neues Material oder einfach sich selber ausprobieren können. Der Abend lebt meistens von viel Abwechslung und jeder Menge interessanter Künstler.

Open Mic Night Checkliste

  • Wer geht an das Open Mic?

    Musiker, Kabarettisten, Komiker, Poetry-Slammer und viele mehr. Jede Art von Kunst ist willkommen, lasst euch überraschen!

  • Kann ich selber auftreten?

    Ja, das ist möglich. Bewerbungen gehen an sam@monkeys-hamburg.de 

  • Wie oft findet es statt?

    Jeden zweiten Mittwoch im Monat. 

  • Eintritt?

    Der Eintritt ist frei. Gerne gesehen werden aber Hutspenden an die Künstler.

Kevin Winiker Photography

Dieser Beitrag ist auf redaktioneller Ebene entstanden.

Jan-Martin Bauer

Jan-Martin kommt aus Hamburgs Süden und liebt es, neue Restaurants und Bars in der schönsten Stadt der Welt zu entdecken. In seiner Freizeit spielt er Fussball und singt für sein Leben gerne Karaoke.