Open-Air-Kalender 2019

Open-Air-Kalender 2019Musik ist cool. Festivals die Krönung.

Die Saison der lauen Sommerabende, warmen Abendsonne und dem Aufploppen eines eisgekühlten Drinks mit Freunden blickt langsam um die Ecke. Seid ihr bereit für ein neues Jahr voller goldener Momente, die man niemals vergisst? Das geht raus an alle 'Unz Unz'-Festivalstepper und Träumer einer schöneren Welt. Wir haben 10 Orte, an denen ihr dieses Jahr zu traumhaften Beats in neue Sphären eintaucht!

Partyboy im Festivalmodus © Giphy

Was euch erwartet

FINEST MUSIC

Deine Lieblingsplaylist im realen Leben.

HERZATTACKE

Stimmung zu gut

GUTE LAUNE

Tanzen, fühlen, leben!

OSTER Air I 20.-21. April

Festivalmood is on © Jade Masri_Unsplash

Liebe, Bass, Freiheit - unter diesem Motto lädt uns das OSTER Air Team zum grandiosen Saisonauftakt ein. Es gibt 15 Acts und 2 Floors, auf denen ihr das Leben feiern könnt. Die Location direkt an der Elbe ist natürlich mega, auch wenn man nicht reinspringen sollte. Wieso? Für diejenigen ist die Party vorbei. DAS würdet ihr euch nie verzeihen – nicht, wenn wir hier vom OSTER Air sprechen.

Fresh fruits for free
Body Painting
Direkt an der Elbe

Komm tanzen I 11.-12. Mai

Strand Pauli

Komm tanzen – mit nächtlicher Unterbrechung. Das Strand Pauli ist zwar alles andere als unbekannt und unentdeckt, aber allem voran eine der schönsten Locations entlang der Elbe. Wenn dann auch noch das Festivalfeeling dazu kommt – Holy Moly. Der Genuss geht mit einem kurzen 'Heia Heia, alle kurz mal schlafen'-Päuschen insgesamt zwei Tage lang. Zusätzlich hast du die Möglichkeit, zur Aftershowparty im Ballsaal zu gehen. Schöner wird es an den zwei Tagen nicht! 

Bei dem Sonnenuntergang machste Augen was?
Hamburg Klassiker
Perfekt zum Hinradeln

Café Soda Summer Opening I 19. Mai

Eisgekühlte Drinks beim Café Soda

Das Café Soda Summer Opening hält seine Kommunikation nach außen eher sehr bedeckt. Ihr werdet nicht sonderlich viel Textakrobatik rund um das Event finden, denn wie wir alle wissen, ist das hier auch gar nicht nötig. Es ist ein Sonntag. Es wird getanzt. Es wird getrunken und in die Sonne gelacht. Zusätzlich gibt es Ice Cream, Popcorn, Rosé und geile Leute legen geile Musik auf. Wenn ihr jetzt auch noch mit am Start seid, brennt die Hütte.

Ice Cream
Popcorn
Frische Drinks

48h Wilhelmsburg I 14.-16. Juni

Auf der Mauer auf der Lauer © Kinga Cichewicz via Unsplash

Wer sich manchmal wünscht, der Tag hätte mehr Stunden, ist hier genau richtig. Hier steht die Zeit 48h lang still und alles worum es geht ist: Musik, Gemeinschaft und Kreativität in ihrer Höchstform. Wie der Titel schon verrät, haben an diesen zwei Tagen alle Musikschaffenden mindestens eine Gemeinsamkeit: Wilhelmsburg. Aus, um, in oder von Wilhelmsburg inspiriert. Ein schönes und sehr regionales Event, das vor allem als Hamburger einen Besuch wert ist. Nächstes Jahr am besten selbst bewerben und das eigene Wohnzimmer oder den eigenen Garten als Location anbieten – why not? 2019 aber erst einmal einfach so mitfeiern!

Los, markiert es im Kalender!
Musik rund um, aus und in Wilhelmsburg
Mehr Community geht nicht

Der letzte Tanz w/ Art& Brother I 15. Juni

Mega Location © Art & Brothers

Die einen umarmen Bäume, die anderen tanzen drum herum. Wie euer letzter Tanz aussehen wird und ob eine kleine Umarmung des magisch beleuchteten Baums im Sommergarten drin ist, wird sich zeigen. Sicher sind dir aber eine bezaubernde Atmosphäre, gute Drinks und leckere Snacks. Nicht umsonst sprechen alle Besucher und Menschen hinter den Kulissen von einer Oase. Viel Spaß, wenn euer Herz tanzt – bei so viel Bass mit Leidenschaft.

The Magic Tree + Lichterketten
Ein Sommergarten mit Musikliebe gefüllt
Drinks and Food? Siii

Katermukke Festival I 13.-14. Juli

Lichteffekte deluxe! © Photo by Kaleb Nimz on Unsplash

Was euch hier erwartet? Coole Leute, schöne Stimmung, beste Musik und mega Essen von den Foodtrucks. Mehr nicht? Doch. Der Luxus eines Shuttlebus, ein Lagerfeuer für die nötige Romantik am Abend und eine Cocktailbar. Kurz: Es ist alles da, was man braucht oder sich wünschen könnte. Das Festival ist die perfekte Basis für einen Kater von zu vielen Glücksgefühlen. Das lässt sich aber mehr als verkraften, oder?

Endorphin-Akku ist geladen!
Foodtrucks
Lagerfeuer unter Mondschein

Humpty Dumpty I 27.-28.Juli

Festival Impression © Stephen Arnold via Unsplash

Aiaiaiaiai, das war knapp! Fast musste das Humpty Dumpty OA abgesagt werden. Richtig. Wir mussten uns auch erst einmal kurz am Rollator festhalten, als wir das erfahren haben. Aber calm down - alles gut. Zwei Floors, Drum- und Capoeira-Workshops, Cocktailbar, Foodtrucks. YES YES YES! Wir empfehlen euch Folgendes: Vorher noch 3-4 mal um die Alster joggen, damit ihr auf der Tanzfläche nicht schlapp macht! Denn es wird heiß, liebe Tanzmäuse, es wird heiß. 

Drum- / Copoeira Workshops
Chill Area
Foodtrucks

Vogelball 2019 I 3.-4. August

Express yourself © Photo by Andy Falconer on Unsplash

Charakterstärke – das verbinden wir mit dem Vogelball. Dieser steht nämlich nicht nur für die beste Zeit im Jahr, tanzen von den frühen Morgenstunden bis in die Abendstunden, sondern auch für das, was wir alle brauchen: ein Miteinander. Also ran an die Tickets. Hier stehen alle für das Gute und das aus tiefstem Herzen! Zur Zeitüberbrückung empfehlen wir die ebenso großartigen Artikel, die der Vogelball via Facebook in die Welt hinausträgt. Viel Spaß ihr Racker!

Infiziert dich mit guten Vibes!
Nur Liebe auf dem Vogelball
Mega Location

Dockville 2019 I 16.-18. August

Dockville © Lisa Knauer

Last but not least – das DOCKVILLE. What can we say, friends: Dockville ist Dockville und daran kommt man nicht vorbei. Daran WILL man nicht vorbei. Hier gibt es eben das komplette Festivalfeeling in all seinen Facetten, Atmosphären und Menschen. Es ist ja sowieso ein Phänomen, dass man sich auf Festivals rein Outfit-technisch viel mehr traut. Menschen leben ihre Persönlichkeit aus, schließen die Augen, bewegen ihre Körper nur nach der Musik und wie sie es fühlen. Niemand achtet darauf oder urteilt über die Bewegung eines anderen. Jede Emotion ist intensiver, jeder Bass schlägt direkt ins Herz. Man knüpft neue Kontakte und lächelt sich immer zuallererst an. Jeden Morgen, wenn wir aus unseren Zelten schleichen, wissen wir: Das ist hier und jetzt. Das ist der Sommer unseres Lebens. 

Food and drinks for you
Kunst- installationen
Menschen wie Kunstwerke

Open Air - Join The Difference I 31. August

Es ist ein Gefühl! © William Krause via Unsplash

Jungs, Mädels, Frauen, Männer, dazwischen, darüber, in Gedanken verloren – EGAL. Ihr alle, die das lesen! Es reicht jetzt einfach wirklich. 30 Sekunden extrem lächeln, vermittelt dem Körper Glücksgefühle. Eine Sekunde auf dem Join the difference Open Air pumpt euch mit der zehnfachen Dosis voll. Die vergangenen Jahre haben wir uns gemeinsam immer wieder übertroffen und so wird es auch dieses Mal. Nicht weil es nötig wäre, sondern weil wir die Party lieben. Die Location ist super zentral und wir richten unseren Fokus auf die Musik. Das wird eine Energie, die strahlt. Versprochen – diese Stunden werden so schön, dass ihr sie nie vergessen wollt!

Good Vibes
Feiern als gäbe es keinen Morgen!
Geil, geiler, geh zu Join The Difference

OH OH ! Was packe ich jetzt ein?

Expectation vs. Reality © Giphy

Festival Starter Pack

Was du unbedingt brauchst

Duck Tape - trust us.

Ganz viel Spaß!

Coverfoto: Sören Lüders

Dieser Beitrag ist auf redaktioneller Ebene entstanden. 

Yanni Gentsch

Yanni kommt eigentlich aus Bayern, liebt Ski fahren und Hunde. Aus Feld, Wald, Wiese & Dorf wurde dann schnell ein Architekturstudium in Köln. Jetzt lebt sie als Texterin in Hamburg und arbeitet fröhlich an der Eroberung aller Poetry Slam Bühnen. Allen voran aber entlarvt sie gnadenlos die besten Geheimtipps der Stadt!