Opening Week bei Motel a Miio

Opening Week bei Motel a MiioKeramik made in Portugal

Juhu! Motel a Miio eröffnet einen zweiten Store am Eppendorfer Baum und sorgt so für die doppelte Portion Urlaub in unseren Küchenschränken! Zum Einzug gibt's eine Woche lang, vom 23. bis 30. November, 40 Prozent Rabatt auf das gesamte Sortiment.

Liebevoll handgefertigte Teller.

Das ist Motel a Miio

Motel a Miio ist ein Pottery-Label aus München, das sich auf einzigartige, handverlesene und -bemalte Keramik aus Portugal spezialisiert hat. Hinter dem Label steht Art Directorin Anna von Hellberg gemeinsam mit Illustratorin, Graphic Designerin und Freundin Laura Castien. Die zwei kennen sich bereits aus Schulzeiten und teilen eine große Liebe: die zum Reisen. Am liebsten erkunden sie Portugal, wo auch die Geschichte von Motel a Miio begann.

Urlaub für Zuhause!

Einzelstücke zum Verlieben

Motel a Miio möchte vor allem einzigartige Keramik schaffen, die für jeden zugänglich ist. Deshalb sind ihre Kreationen handverlesen und –bemalt. Außerdem werden sie fair und umweltfreundlich in Portugal produziert. Hach, wir bekommen jetzt schon Fernweh nach Sommer, Sonne und Portugal.

Sogar Vasen für eure Blümchen gibt's!

Motel a Miio

Dieser Beitrag ist auf redaktioneller Ebene entstanden

Lena Müller

Ihre Wohnung in der Schanze könnte Lena niemals hergeben. Wenn sie nicht mit Freunden an den Tresen des Schulterblatts sitzt, dann mit einem Buch im Café. Wie Lena über sich selber sagt, hat sie einen grottigen Filmgeschmack dafür aber einen spitzenmäßigen Musikgeschmack.