Poké You im Mercedes me Store Hamburg

Poké You im Mercedes me Store HamburgHawaiiansiche Superfood-Bowls

"E ho’omanawa nui" ist ein hawaiianisches Sprichwort und bedeutet so viel wie "Zeit fließt von einer Begebenheit zur anderen". Im Mercedes me Store Hamburg am Ballindamm ist es ab dem 20. Juli Zeit zum Genießen - und zwar super gesunde Poké-Bowls von Sternekoch Karlheinz Hauser.

Aloha Hamburg!

Buddha Bowl war gestern, der neue Food-Trend heißt Poké Bowls und kommt aus Hawaii, dem Land der Surfer, schönen Strände und gut gelaunten Menschen. Und weil Poké nicht nur gesund, sondern auch lecker ist, hat sich der Mercedes me Store Hamburg ein neues Food Konzept in den Store am Ballindamm geholt, um euch die Bowls nicht einfach so, sondern kreativ und exotisch anzubieten. Das ist nicht genug: Zusätzlich wird es den Sommer-Liebling Frozen Yogurt und ein leckeres Frühstück dort geben.

Das Ganze heißt „Poké You“ und öffnet am 20. Juli im Mercedes me Store Hamburg in Zusammenarbeit mit Sternekoch Karlheinz Haus, der sonst die Süllberg Restaurants leitet. Dann verwandelt sich der Laden in ein hawaiianisches Erlebnislokal mit entspannter Musik, Fotos der schönen Inselgruppe von Franca Wrage und gesunde Bowls vom Poké You-Team. 

Poké Bowls

Der Trend aus den USA

Die Fischer auf Hawaii erfanden schon lange bevor die Bowl zum Food-Trend wurde das Poké Grundrezept. Sie schnitten den frisch gefangenen Fisch in mundgerechte Stückchen und marinierten diese mit Salz, Algen und Nüssen. Ein sehr proteinreicher und obendrein leckerer Snack.

Neue Einflüsse wurden aus Asien mitgebracht: vor allem die japanische Küche machte aus dem einfachen Fischers-Mahl den Bowl. Thunfisch oder Lachs werden auf gedämpften Reis mit frischem Gemüse und Früchten mariniert. Beliebte Toppings sind zum Beispiel Edamame, Ananas, Avocado und Mango, generell ist aber der kulinarischen Kreativität bei der Wahl der Beilagen keine Grenzen gesetzt.

Poké-Bowls ist schon seit den Siebzigern eine Leibspeise der Hawaiianer. Jetzt wird er auch endlich richtig in Hamburg etabliert.

Der Mercedes me Store Hamburg

Den Mercedes me Store gibt es seit Juni 2014 in Alster Premium-Lage und ist keine einfache Mercedes-Markenwelt: Hier könnt ihr entspannt mit Blick auf Hamburgs schönsten und bekanntesten See einen Kaffee und nun auch die leckeren Poké Bowls genießen. Ganz nebenbei lässt es sich dann auch relaxt durch die Mercedes Modelle stöbern.

Auf der Fläche des Stores fanden schon so einige coole Events statt. Die Location ist bekannt für urbane und bewusste Lifestyle Konzepte. Dazu gehören regelmäßige Lauf- und Tanztreffs und viele weitere Veranstaltungen. Mit Poké You holen sie sich nicht nur einen Sternekoch ins Haus, sondern auch einen unglaublichen leckeren Food-Trend. Ein Grund, mal wieder am Ballindamm vorbeizuschauen!

Carolin Simon

Unsere kleine Weltenbummlerin Caro hat den Weg zurück in die Heimat gefunden und ist ab jetzt auf Entdeckertour in Hamburg unterwegs. Sie liebt den Hamburger Hafen und ist immer auf der Suche nach schönen Märkten und neuen Food Ideen.