Reiss aus

Reiss ausZwei Menschen, zwei Jahre, ein Traum

Am Sonntag könnt ihr alles stehen und liegen lassen, einfach abhauen und ausreissen! Lena und Ulli nehmen euch mit auf das Abenteuer ihres Lebens und laden zur Preview ihres Films Reiss aus! ins zeise kino ein. Lasst euch in den Sessel fallen und erlebt eine Reise, die Mut macht, den eigenen Traum anzugehen!

Reisen macht happy! © Reiss aus!

Mehr als einmal um die Welt

Ulli und Lena wollten sich ursprünglich ein halbes Jahr Auszeit nehmen, um von Hamburg nach Südafrika zu reisen. Daraus wurden zwei Jahre und eine 46.000-Kilometer-Tour, auf der die zwei tagtäglich die wunderbaren – aber auch die Schattenseiten des Reisens kennenlernten. In Südafrika kamen sie übrigens nie an; dafür rollten sie mit ihrem alten Land Rover und einem knapp 40 Jahre alten Dachzelt durch 14 Länder und fanden in Westafrika eine ganz neue Einstellung zum Leben!

Dieser Film ist für die, die gerne reisen, für die, die nicht reisen können, für die, die bereits in den Startlöchern stehen und für die, die von ihren „Abers“ noch zurückgehalten werden.

Auf 2 m² nach Afrika © Reiss aus!

Der Blick vom Atlasgebirge in Marokko. © Reiss aus!

Aus Mitfahrern werden Freunde! © Reiss aus!

Was Neues ausprobieren! © Reiss aus!

Lust auf ein Abenteuer?

Jetzt schnell Tickets sichern

Schnappt euch die letzten Karten für die Preview am 17. Februar, lernt die Filmemacher und Protagonisten vor Ort kennen und reist für eine Spielfilmlänge nach Afrika!

Cover: Reiss aus!

Dieser Beitrag ist auf redaktioneller Ebene entstanden.

Leonie Zimmermann

Leonies Herz schlägt für gutes Essen, sonnige Open Airs und den Hafen. Am liebsten genießt sie den Sonnenuntergang mit Freunden über den Dächern ihrer Heimatstadt Hamburg.