Restaurant Flammen

Restaurant FlammenDänische Gemütlichkeit & bestes Fleisch vom Grill!

Hygge in Eppendorf: Vor wenigen Monaten hat das Restaurant Flammen neu eröffnet – und überzeugt mit dänischer Gemütlichkeit und einem kulinarischen Verwöhnprogramm. Die Spezialität des Hauses ist die besondere Auswahl verschiedener Fleischsorten vom Grill, die frisch zubereitet werden. Hier verbringt ihr eine gesellige Auszeit mit Freunden & Familie und lasst euch kulinarisch richtig verwöhnen!

Perfekt, um sich eine Auszeit mit Freunden zu gönnen.

Dänisches Glück in Eppendorf

Unsere nördlichen Nachbarn gehören mit zu den glücklichsten Menschen der Welt – ein Grund dafür ist sicherlich, weil sie es verstehen, sich gemütliche Auszeiten mit Freunden und Familie zu nehmen. Schließlich macht doch genau das das Leben so lebenswert: gemeinsam an einem großen Tisch sitzen, Geschichten austauschen und ausgiebig schlemmen!

Deshalb ist die erste deutsche Niederlassung des dänischen Restaurants Flammen bei uns wirklich eine Bereicherung. Der Familienbetrieb hat bereits 14 Restaurants in Dänemark und beglückt nun auch uns mit feinstem Fleisch vom Grill, warmen Leckereien und einer riesigen Salatauswahl am Büffet – so kommen auch alle Vegetarier voll auf ihre Kosten. Wohlfühlen fällt uns hier gar nicht schwer!

Grillmeister am Werk

Das wahre Schlemmerparadies

Perfekt gegrilltes Rinderfilet, lecker marinierte Pute und zartes Lammfleisch – wählt zwischen mindestens 15 verschiedenen Sorten euren Liebling aus und lasst es euch von den Grillmeistern genau auf den Punkt zubereiten. Köstlich! Dazu bekommt ihr BBQ-Kartoffeln, gebackene Champions oder rustikales Kürbisbrot – die Auswahl ist riesig!

Und auch Vegetarier kommen hier auf ihre Kosten: Ob Kartoffelsuppe, Maiskolben, Lasagne oder die riesige Salatauswahl, sucht euch das Leckerste aus und lasst es euch schmecken. Und wenn ihr euch nicht so richtig entscheiden könnt, ist ja das Gute am Büffet, dass man immer wieder nachlegen kann!

Ein köstliches Finale!

Süßer Abschluss

Auch wenn ihr gerne alles probieren wollt – unser Tipp: Lasst noch etwas Platz für den Nachtisch. Denn der haut uns noch einmal richtig vom Hocker: Crème Brûlée, der Schokoladentraum mit schmelzendem Kern oder ein typisch dänisches Softeis. Am liebsten garniert mit Schokolade, Nüssen oder Streuseln. Weiter schlemmen ist wirklich kein Problem!

  • Winter-Liebling

    Wildschwein vom Grill!

  • Herzlich Willkommen!

    Perfekt für Familien & große Gruppen.

  • Unbedingt probieren

    Der dänische Apfelkuchen ist ein Traum. 

  • Weinfreude

    Der Rosé "Schmetterlinge im Bauch" ist nicht nur etwas für Verliebte.

Restaurant Flammen

Dieser Beitrag ist in Kooperation mit dem Restaurant Flammen entstanden. 

Annika Gelpke

Annika ist geborene Hamburgerin und liebt die kulturellen Highlights der Stadt. Neben ausgiebigen Museumstouren oder Theaterbesuchen erkundet sie am liebsten die Cafés und Restaurants ihrer Heimatstadt oder genießt den Ausblick aufs Wasser.