schön & ehrlich

schön & ehrlichDeko ohne viel Schnickschnack

Schlicht. Schön. Unverzichtbar. Bei schön & ehrlich in der Gertigstraße findet ihr alles, was ihr vielleicht nicht unbedingt braucht, aber auf jeden Fall haben wollt.

 

Es gibt Läden, in die geht man rein und ist direkt verzaubert. Stundenlang stöbert man von Regal zu Regal und verliebt sich. Und zwar in jedes einzelne Teil. So ist das auch bei schön & ehrlich in Winterhude.

2012 gründeten Indra Tausendschön (was für ein Name!) und Christina Torbahn ihren Laden für ehrliche und vor allem sehr schöne Dinge mit Must-have-Charakter. Die beiden Designerinnen vermissten Dinge zum Anfassen und erfüllten sich den Traum vieler Unternehmerinnen: Sie gründeten einen Laden, mit Dingen, die sie selbst auch schön finden. In dem frisch renovierten und vergrößerten Laden gibt es daher viele Accessoires zu entdecken, die nicht nur euer Zuhause schöner, sondern euch auch glücklicher machen. Denn hier gibt es einzigartige Fundstücke für die Bereiche Wohnen, Interior, Living, Deko und Accessoires von skandinavischen und deutschen Designmarken.

So bekommt ihr in dem Concept Store in Winterhude zum Beispiel künstlerische Drucke des Kopenhagener Labels Paper Collective und besonders schöne Karten von NikoNiko. Die sehen nicht nur toll aus, sondern sind auch pflanzbar. Kein Witz: Das kompostierbare Papier enthält Blumensamen und sorgt mit etwas Erde, Wasser und Sonnenschein für bunte Blumen auf eurem Balkon.

 

Aber nicht nur Deko und Karten findet ihr unter den vielen schönen Sachen bei Indra und Christina: Auch Lakritz gibt es hier. Aber natürlich kein gewöhnliches. Die Süßigkeit aus Süßholz wird von Johan Bülow aus der Nähe von Kopenhagen mit Karamel überzogen oder mit Kaffee verfeinert und mit Kakao umhüllt. Klingt gut, oder? Dieses Geschenk wird sicher nicht nur Lakritz-Fans begeistern.

Wir haben uns aber auch direkt in die Lampen von house doctor verguckt. Die modernen und vor allem sehr kunstvoll gestalteten Lampenschirme machen jedes schnöde Deckenlicht zu einem echten Highlight.

Und wir kommen aus dem Schwärmen gar nicht mehr raus. Zu unseren Favoriten zählen nämlich auch die schönen Teekannen von Stelton. Wenn ihr den Tee aus diesen schlichten, aber dennoch sehr stylischen Edelstahl-Kannen des dänischen In-Labels einschenken könnt, ladet ihr die Familie jetzt bestimmt wöchentlich zum Sonntags-Kuchen ein.

Aber man findet bei schön & ehrlich nicht nur etwas Schönes für sich selbst. Ihr braucht ein besonderes Geschenk für eure Freunde? Für eines der Film-Portraits außergewöhnlicher Regisseure von stellavie aus Hamburg wird so manches Herz höher schlagen und der hübsche Füller von Kaweco wird jeden wieder dazu bringen, handgeschriebene Postkarten zu verschicken. Und für stolze Hanseaten gibt's auch exklusive Lampenschirme mit Illustrationen des Hamburger Hafens: Diese werden für schön & ehrlich von einer Siebdruckerin von Hand im Siebdruckverfahren gefertigt – und sind daher echte Unikate.

Hach, wir könnten ewig so weiter machen.

Wer es eilig hat und es nicht schafft, in Winterhude vorbeizuschauen, kann sich auch einmal durch den Online-Shop klicken. Unsere Empfehlung wäre aber, sich die schöne Auswahl einmal live und in Farbe anzuschauen.

Tinka Rebhan

Aufgewachsen in der Lüneburger Heide ist Tinka seit fünf Jahren "nordish by heart" und das schlägt ziemlich laut für die Schiffe, das Meer und den Hafen. Dabei erkundet Tinka die Stadt besonders gerne mit ihrem Rad und ist dabei immer auf der Suche nach noch unentdeckten Ecken Hamburgs.