schwarzfahrt

schwarzfahrtRoadtrip mit TV Noir und fritz-kola

Alle Mann an Bord? Unser liebster Wachmacher fritz-kola und TV Noir gingen im Sommer auf ein unvergessliches Abenteuer: mit lauter Musik, spannenden Leuten und Momenten, die den Puls der Reise-Crew höher schlagen ließ. Rauf auf die Tonspur und volle schwarzfahrt voraus!

Chillen, entdecken & ausrasten! © TV Noir

Los geht's!

Ganz TV Noir-mäßig startete die wilde Reise mit einer Liveshow im bekannten Wohnzimmer der Songwriter. Mit dabei waren die Künstler Lilly Among Clouds und Hannes Wittmer: Sie wickelte jeden mit selbstgeschriebenen Pop-Songs und ihrer sanften und kraftvollen Stimme sofort um den Finger; er sorgte als preisgekrönter Wortkünstler für eine ordentliche Gänsehaut.

Die beiden gaben erste Ständchen, standen Rede und Antwort und verrieten heiße Details aus ihrem Künstlerdasein. Astreiner Kickoff für die kommende schwarzfahrt im wohl coolsten Reisebus weit und breit!

DIE BESETZUNG

der ersten schwarzfahrt

Hannes Wittmer

Seit sich vor einigen Jahren der Künstler Tex und Hannes Wittmer eine Bühne in Hannes' Heimat Würzburg teilten, steht der junge Musiker ganz weit oben auf der Wunschliste von TV Noir. Kein Wunder, dass ihm ein Platz auf der schwarzfahrt sicher war!

 

Lilly Among Clouds

Das hübsche Gesangstalent aus dem Süden erobert wohl jeden mit seiner Wahnsinnsstimme. Voller Emotionen und purer Leidenschaft haut sie Songs raus, die unter die Haut gehen und richtig Bock auf die schwarzfahrt machen!

Ab nach Hamburg!

Frühmorgens ging's in Berlin los Richtung Hamburg. Voller Vorfreude auf die Hansestadt startete die erste Jam-Session im ersten Stock des Busses: Lilly und Hannes trällerten sich schon einmal gemeinsam ein, schlürften fritz-kola und nutzen alles was nicht niet- und nagelfest war zum musizieren. Hellwach von der dritten Limo und voller Begeisterung über das geballte Talent der beiden, ging die aufregende (W)Achterbahnfahrt weiter!

Kleine Jam-Session im Doppeldecker. © TV Noir

Mit Vollgas auf die Tonspur! © TV Noir

Eine Busfahrt, die ist lustig. Eine Busfahrt, die ist ... © TV Noir

So klingt der Sommer

Das Highlight der schwarzfahrt war das kuschelige Konzert in Hamburg! Die Künstler sorgten bei dem geheimen Gig für eine unglaublich schöne Stimmung, die das Publikum zum Dahinschmelzen brachte. Gemeinsam mit TV Noir und fritz-kola ließen sie die Herzen höher schlagen und machten den ohnehin schon perfekten Sommer unvergesslich!

Endstation: Live-Konzert! © Thomas Sprenger

Klein, fein und liebevoll © Thomas Sprenger

Zugabe, Zugabe! © Thomas Sprenger

Wild & romantisch

Auf dem Rückweg nach Berlin ging's mit offenen Augen und weit aufgesperrten Lauschern zum nächsten Zwischenstopp mit fantastischen Leckereien und eiskalter fritz-limo. Die Reise-Crew entspannte gemeinsam am Neustädter See und bekam richtig Bock auf alles, was die schwarzfahrt noch in petto hat! 

Wie es sich für einen wa(s)chechten Roadtrip gehört, wurde am letzten Abend der Sonnenuntergang im Wald zelebriert. Hannes, Lilly und Cellospielerin Clara schnappten sich ihre Instrumente, flitzten zur Lichtung und fingen an, jeden einzelnen wieder einmal zu verzaubern. What a day!

Ihr wollt eine Zugabe?

TV Noir und fritz-kola haben die schönsten Momente in mehreren Clips festgehalten.

Kommt an Bord! © Thomas Sprenger

Dieser Beitrag ist in Kooperation mit fritz-kola entstanden.

Leonie Zimmermann

Leonies Herz schlägt für gutes Essen, sonnige Open Airs und den Hafen. Am liebsten genießt sie den Sonnenuntergang mit Freunden über den Dächern ihrer Heimatstadt Hamburg.