Sharing is caring

Sharing is caring7 Orte, an denen ihr Essen mit Freunden teilt

Kennt ihr das, ihr geht in ein Restaurant und könnt euch einfach nicht für ein Gericht entscheiden? In diesen sieben Locations löst sich dieses kleine Problem in Luft auf, denn wie sagt man so schön sharing is caring – und hier findet ihr garantiert ganz viele Leckereien zum Teilen!

Parea

Mezedes zum Anbeißen!

Frisch, authentisch und lecker.

Das Interieur des Lokals kann sich sehen lassen!

Weg mit den Klischees! Wer denkt, Gyros sei typisch griechisch – weit gefehlt! Im Parea Restaurant in Eimsbüttel bekommt ihr anstelle von Fleischbergen, griechische Speisen mit ganz viel Liebe zubereitet. Bestellt euch hier am besten die Mezedes (griechische Tapas) mit ein paar Flaschen hellenischem Weißwein und erlebt einen langen Abend im gemütlichen Lokal – denn gemeinsame Erinnerungen sind die schönsten!

Berta Emil Richard Schneider

Fein angerichtet und verdammt lecker.

Yummi!

Probiert euch durch die Speisekarte.

In der Schanze versteckt sich in der Kampstraße das Berta Emil Richard Schneider. Hier gibt's frische Hamburger Tapas, einen sympathischen Klönschnack mit Inhaber Niels und leckeren Vino. Unser absolutes Highlight sind die "Chicken Waffles" – ein knusprig paniertes Hähnchen gebettet auf einer gebackenen Waffel. Probiert euch mit euren Liebsten durch die Karte – hungrig geht hier keiner nach Hause!

Simbiosa

Vegan kann so lecker sein!

Das Simbiosa befindet sich mitten auf St. Pauli.

Hereinspaziert!

Das Simbiosa vereint die israelische Küche im Herzen von St. Pauli – hier trifft Tradition auf Moderne! Speist euch durch die vielen würzigen Leckereien und entdeckt die kulinarische Vielfalt des Nahen Ostens. Das Besondere kommt aber noch: Alle Gerichte sind hier nämlich ausschließlich vegan und unverschämt lecker!

pamboli tapas bar

Sharing is caring!

Die Tapas sind vielfältig und immer ganz frisch!

Lecker!

Wenn man vom Teilen spricht, dann dürfen die Vorreiter des geselligen Lunches nicht fehlen – Tapas! In der pamboli tapas bar in Barmbek-Süd bekommt ihr die kleinen Tellerchen klassisch oder modern interpretiert. Holt euch ein bisschen mallorquinisches Lebensgefühl im schmucken Restaurant und lasst euch von der Herzlichkeit der beiden Besitzer Christiane und Ricardo anstecken.

Transit

Hier gibt's viel zu entdecken.

Das Transit ist direkt auf dem Schulterblatt.

Dem ist nicht hinzuzufügen.

Das Transit begeistert die Berliner Food-Community schon seit längerem – da war es doch nur eine Frage der Zeit bis der Newbie in Town auch bei uns landet. Auf dem Schulterblatt gibt's jetzt asiatische Vielfalt vereint auf ganz vielen kleinen Tapas-Tellern. We like! Shared mit euren Freunden die leckeren Häppchen und schlürft hausgemachte Cocktails. Kleiner Tipp: Das Transit ist mittlerweile ein richtiger Insta-Hotspot. Wer also nach einer schnieken Foto-Location für seinen Feed sucht, here you go.

Diggi Smalls

Ist das hier der Food-Himmel?

Die Roll Ups gibt's auch in vielen Varianten.

Kommt herein, das Diggi Smalls ist direkt im Grindelviertel.

Oriental Street Food vom Feinsten gibt's im Diggi Smalls. Der Name ist angelehnt an den berühmten Rapper, welcher sich auch an der Wand des kleinen Lokals wiederfindet. Von Meze-Spezialitäten und würzigen hauseigenen Dips bis hin zu den wuchtigen Roll-Ups, gibt's hier nicht nur viel zu entdecken, sondern auch ein wahres Gaumenfeuerwerk. Unser Highlight sind aber vor allem die Mac'n'Cheeseballs – einmal probiert, landet ihr direkt im kulinarischen Himmel. Kleiner Hinweis: Kalorienzählen ist hier nicht erlaubt!

Salt & Silver Levante Küche

Foodies wissen Bescheid: Die Salt & Silver Zentrale erfindet sich stetig neu. Hier gibt es authentische Küche aus Lateinamerika und neuerdings auch aus der Levante-Region. Von Shawarma, Taco Arab, Harissa oder Mokka findet ihr hier alles, was das hungrige Herz begehrt. Lasst euch in neue spannende kulinarische Gefilde entführen und genießt bei einmaliger Atmosphäre und traumhaftem Blick auf den Hafen euer Dinner!

Taste Tours

Unendlich viele Geschmackserlebnisse

Ihr liebt es, die Geschmacksvielfalt unserer Lieblingsstadt zu entdecken und immer wieder neue Restaurants zu besuchen? Dann ab mit euch auf eine unvergessliche Food-Safari. Bei den Taste Tours erlebt ihr an einem Abend vier verschiedene Gastros mit eurem persönlichen Guide, auf geht's!

Taste Tours

Unendlich viele (Geschmacks-)Erlebnisse!

Geheimtipp Hamburg

Dieser Artikel ist auf redaktioneller Ebene entstanden.

Jan-Martin Bauer

Jan-Martin kommt aus Hamburgs Süden und liebt es, neue Restaurants und Bars in der schönsten Stadt der Welt zu entdecken. In seiner Freizeit spielt er Fussball und singt für sein Leben gerne Karaoke.