Skin Gin

Skin GinDie Hamburg Edition geht unter die Haut

Wie noch am ersten Tag findet die Produktion von Skin Gin in Jork im Alten Land statt. Mit Botanicals wie Limetten, Zitronen, Orangen und roter Grapefruit sowie vietnamesischem Koriander und der Hauptnote der marokkanischen Minze schmeckt er fruchtig-frisch – und in der Hamburg Edition geht er erst recht unter die Haut. 

Er sollte mild, frisch und fruchtig sein und ganz anders als alle anderen der vielen Gins auf dem Markt.

Gründer Martin Birk Jensen über die erste Idee eines eigenen Gins

Wonach steht Martin der Gin?

21 Proben hat es gebraucht, bis der erste Skin Gin zu dem wurde, was er jetzt ist: mit einer fruchtigen Zitrus-Note, dem schönen Duft und Geschmack von Koriander und Wacholder, der immer noch als Hauptdestillat dient. Gründer Martin Birk Jensen hat im März 2015 einen Gin entworfen, erfrischend wie kein anderer und perfekt für das weibliche sowie männliche Publikum überall auf der Welt – aber mit dem klaren Kennzeichen eines filigranen Ankers. 

Warum? Martin ist in Dänemark geboren, einer Seefahrernation, und auch in seiner Wahlheimat Hamburg spielt die Schifffahrt eine wichtige Rolle. Aber die Bedeutung des Ankers auf dem Skin Gin geht natürlich viel weiter: "Nämlich, dass jeder Mensch auf der Welt seinen persönlichen Heimathafen hat, egal, wo dieser auch sein mag."

Das geht unter die Haut

Doch was machst den Gin neben des einzigartigen Geschmacks noch aus? Richtig: der Name und die Verpackung. Für diese hatte er nämlich die Idee, dass die Flaschen von einer „Haut“ vollständig ummantelt werden sollten. Somit war auch der Name klar: „Skin Gin“ sollte der neue Gin für Hamburg heißen. Beschichtet von unterschiedlichen „Skins“, doch der Inhalt immer gleich. "Genauso, wie der Mensch nach meiner Auffassung auch ist. Äußerlich sind wir alle unterschiedlich, doch in unserem Innern, in unseren Herzen, sind wir alle gleich", sagt Martin über sein Produkt. 

Unsere Haut heißt Hamburg

Doch so anders wir alle sind, so oft eint uns doch immer wieder die Liebe zum Norden, zu Hamburg! Deswegen greifen wir getrost zu der Hamburg Edition, wenn wir unseren Gin Tonic mixen wollen. Egal ob weiß, blau oder rot – in den schicken Geschenksets bekommt ihr die edle Editionsbox in weißer Lederoptik sowie mit blauem oder rotem Samtbezug. Ihr bekommt dann in der jeweiligen Farbe eine 0,5 Liter Skin Gin-Flasche sowie zwei 0,2 Liter Thomas Henry Tonic Water.

Skin Gin - Hamburg Edition

White, Red oder Blue

Dieser Beitrag ist in Kooperation mit Skin Gin entstanden. 

Merle Hagelüken

Merle ist ein absolutes Nordlicht: Aufgewachsen an der Ostsee geht sie mittlerweile in Hamburg auf Entdeckungstour. Sie liebt den Hafen, das Wasser und findet in jeder Ecke das Besondere!