Tag des Journalismus mit Nannen Preis

Tag des Journalismus mit Nannen PreisDie STERN-Redaktion öffnet ihre Türen.

Anlässlich der Nannen Preis-Verleihung am 25. Mai öffnet der  STERN ganztägig die Redaktionspforten für euch und lädt zu Diskussionen, Vorträgen und Werkstattgesprächen ein. Werft einen Blick hinter die Kulissen, lernt die Redakteure und Reporter kennen und teilt eure Meinung und Wünsche zum Magazin mit ihnen.

Blickt hinter die Kulissen der STERN-Redaktion © Gruner + Jahr

Tiefe Einblicke

Am Tag des Journalismus erwartet euch ein volles Programm: Freut euch auf Rundgänge durch die einzelnen Magazinressorts, hört interessanten Vorträge zu und taucht tief in die Welt der STERN-Redaktion ein. Es gibt viel zu entdecken! Am Abend werden dann die besten journalistischen Werke des letzten Kalenderjahres beim Nannen Preis ausgezeichnet.

Ebenfalls mit dabei: Gäste wie Atze Schröder, Til Schweiger oder der ehemalige Bundesumweltminister Jürgen Trittin sprechen auf der Bühne über ihre eigenen Erfahrungen mit dem Journalismus.

Tag des Journalismus

Der Nannen Preis

Journalistische Meisterwerke

30 Jahre lang zeichnete der Stern unter dem Egon Erwin Kisch-Preis die besten Reportagen in  der deutschsprachigen Presse aus. Seit 2005 wird der Preis unter dem Namen des Stern-Gründers Henri Nannen verliehen und honoriert nicht nur die besten Reportagen sondern sechs weitere wichtige journalistische Kategorien wie den Investigativ-Journalismus. Die Nominierten der jeweiligen Kategorien werden am 25. Mai vor der Verleihung ihre Arbeiten vorstellen und es wird aus den Werken vorgelesen. 

Jede Woche druckfrisch. © Bank Phrom

Neue Perspektive

Woche für Woche liegt der STERN mit neuen Themen und Geschichten am Kiosk. Was steckt dahinter?

Erfahrt beim Tag des Journalismus, wer die Macher hinter den Geschichten sind, was sie antreibt und inspiriert, wie die Geschichten entstehen und was es braucht, um diese zu erzählen.

Kommt im bekannten Hamburger Verlagshaus vorbei © Gruner + Jahr

  • Getränke & Speisen gibt es zu fairen Preisen. 

  • Am besten reist ihr mit öffentlichen Verkehrsmitteln an – U3 bis Baumwall.

  • Bringt eure Tickets ausgedruckt mit zur Veranstaltung.

Ihr wollt dabei sein?

Tickets gibt es für 8 € online oder am Veranstaltungstag an der Tageskasse.

Die Anzahl ist limitiert. 

Cover: Gruner + Jahr

Dieser Beitrag ist in Kooperation mit Gruner + Jahr entstanden. 

Jan-Martin Bauer

Jan-Martin kommt aus Hamburgs Süden und liebt es, neue Restaurants und Bars in der schönsten Stadt der Welt zu entdecken. In seiner Freizeit spielt er Fussball und singt für sein Leben gerne Karaoke.