Taste Tours

Taste ToursUnendlich viele (Geschmacks-)Erlebnisse!

Die Hamburger Taste Tours gehen mit euch auf eine kulinarische Stadtführung! Für sieben Teilnehmer geht es auf eine Food-Safari der besonderen Art: Lasst euch vom Guide zu vier Gastro-Perlen kutschieren und entdeckt die unglaublich leckere Vielfalt unserer Stadt! Dabei gibt's für jeden nicht nur unwiderstehliche Geschmackserlebnisse, sondern auch spannende Insiderinfos direkt von der Crew. Ob die Taste Tours was für euch sind? Auf jeden Fall! Hier kommen Hamburger Urgesteine, Neulinge und leidenschaftliche Esser auf ihren Geschmack!

Die Taste Tours V-Klasse

Für Hungrige

Manchmal muss es einfach deftig sein. Solltet ihr bei eurer Taste Tour bei einem dieser Stopps Halt machen, kommt ihr auf keinen Fall hungrig davon!

Perle

Im Perle Restaurant im Kontorhausviertel werden euch wunderbare Gaumenfreuden gezaubert, die aus Zutaten der Saison kreiert werden. Jedes Gericht ist ein kleines Kunstwerk und von der nationalen sowie internationalen Küche inspiriert. Neben vegetarischen Salaten mit Ziegenkäse und Mango-Chutney, werden Knusperhähnchen und Wiener Schnitzel vom Kalb serviert.

Otto's Burger

Die Jungs von Otto's Burger bereichern mit ihrem beliebten Lokal seit einigen Jahren Hamburgs Burger-Kultur und nun auch die Taste Tours! Nicht nur geschmacklich der Wahnsinn, sondern auch qualitativ: das frische Brot und Fleisch kommen von lokalen Betrieben, mit deren Eigentümern die Otto-Jungs per Du sind. Für die Teilnehmer gibt es saftige Burger, wie den Cheeseburger und eine Veggie-Variation und die Kanadische Leibspeise "Poutine" – Pommes, die mit Cheese, Pulled Beef und Bratensauce überbacken sind. Bei der Tour wird außerdem die Frage beantwortet, die wir uns alle stellen: Wer ist eigentlich Otto?

Brooklyn BBQ Bar

Zarte Spare Rips, Pulled Pork, saftige Chicken Wings und Briskets klingen wie Musik in euren Ohren? Bei der Brooklyn BBQ Bar im Herzen Ottensens wartet ein richtig gutes Barbecue auf euch! Jan und Steffen haben schon mit ihrer Brooklyn Burger Bar bewiesen, dass sie was von Fleisch und deftigen Köstlichkeiten verstehen, jetzt präsentieren sie den Taste Tours Gästen in ihrem zweiten Restaurant amerikanische Tapas aus frischen sowie regionalen Produkten.

Überquell

Bock auf neapolitanische Pizza und selbst gebrautes Bier? Die Riverkasematten des Überquells sind eine beliebte Adresse des Taste Tours-Guide. Hier probiert ihr nicht nur unwiderstehliche Pizza, mit weichem Teig und dickem Rand, sondern auch handgebrautes Craft Beer in den unterschiedlichsten Geschmacksrichtungen. Besonders die Architektur und der tolle Außenbereich sind total beeindruckend. Lehnt euch bei dem Stopp mit einem kühlen Bierchen zurück und lauscht der spannenden und bewegten Geschichte der Location!

Underdocks

Bei Fisch-Fastfood denkt ihr an fettigen Backfisch im Brötchen mit einem dicken Klecks Mayo? Nicht bei Underdocks! Hier werden internationale Fischklassiker neu aufgetischt und überzeugen beim ersten Biss. Freut euch auf ein unglaublich knusprige Black Tiger Rolls und Fish and Chips im super coolen, maritimen Restaurant.

Shiso Burger

Schon einmal Burger im Asia-Style probiert? Bei Shiso Burger wird das Trendgericht mit asiatischem Touch serviert und ist ein echtes Gaumenfeuerwerk. Von Burgern mit mariniertem Thunfisch und Shisoblatt über koreanisch mariniertem Rindfleisch und Chilipaste ist hier alles dabei – we like!

Schlecks

Der wohl verrückteste Eisladen Hamburgs macht Eis zu mehr als einer süßen Versuchung. Denn bei Schlecks in Ottensen wird das Gelato nicht einfach in die Waffel gestopft, sondern auf einem kalten Stein mit individuellen Zutaten gemixt, zerkleinert und gewendet. Am Ende habt ihr eine herrlich cremige Konsistenz, die einfach nur zum Anbeißen ist!

Für Entdecker

Selbstgemachte Öle, Hühnchen auf warmen Waffeln und eine mit Früchten belegte Pizza? Bei diesen Locations entdeckt ihr ganz besondere Köstlichkeiten.

Berta Emil Richard Schneider

Ein weiterer beliebter Stopp der Taste Tours ist Berta Emil Richard Schneider! Hier gibt's frische Hamburger Tapas, einen sympathischen Klönschnack mit Inhaber Niels und leckeren Vino. Unser absolutes Highlight sind die "Chicken Waffles" – ein knusprig paniertes Hähnchen gebettet auf einer frisch gebackenen Waffel. Wisst ihr eigentlich woher der ungewöhnliche Name des Lokals kommt? – Auf der Tour erfahrt ihr es!

Zeik

Das Zeik, oder rückwärts Kiez, verspricht ganz besondere Geschmackserlebnisse! Hier werden euch von Maurizio Oster und seinem Team ausschließlich hochwertige und regionale Produkte serviert. Jedes Gericht wird mit Kochtechniken aus aller Welt sowie einer extra Portion Liebe und Leidenschaft verarbeitet.

Luicella's Ice Cream

Wie wäre es mit einer eiskalten Kugel Zwetschgen-Zimt-Crumble oder einem roten Johannesbeersorbet? Luisa und Markus überreichen jedem Taste Tours-Teilnehmer eine Kugel ihrer unglaublich guten Ice-Cream. Das Eis schmeckt hier so gut, weil auf natürliche Zutaten und Kreativität gesetzt wird. Welche Sorten bei eurer Tour dabei sind ist eine Überraschung – das Angebot von Luicella's variiert nämlich regelmäßig!

Hobenköök

Die Hobenköök ist der place to be für alle Fans regionaler Lebensmittel. Zero-Waste ist ein großer Begriff, auf den das Zusammenspiel aus Restaurant und Markthalle auf jeden Fall hinarbeitet! Die Köche bedienen sich in der Markthalle mit Produkten der jeweiligen Saison und kreieren so jeden Tag neue Leckereien.

Rock Our Kitchen

Das Rock Our Kitchen (ROK) serviert euch Fine-Fast-Food. Neu interpretierte Pizzen und Salate werden mit frischen sowie regionalen Produkten hergestellt und mit kreativen Ideen verfeinert. Wundert euch also nicht, wenn euch eine knusprige Pizza mit fruchtiger Wassermelone in Kombination mit Ziegenkäse serviert wird. Kleiner Spoiler: Die Kreationen von John und Till schmecken großartig!

Frischeparadies

Das Frischeparadies ist ein Traum für Freunde von Fisch und Meeresfrüchten. Von Ceviche bis hin zu Austern ist alles an Feinkost dabei und jeder Foodie fühlt sich hier gut aufgehoben. Hier könnt ihr den frischen Fang selbst begutachten, bevor er auf eurem Teller landet – frischer geht's nicht!

VLET an der Alster / VLET in der Speicherstadt

VLET an der Alster

VLET an der Alster

VLET in der Speicherstadt

VLET in der Speicherstadt

Im Restaurant VLET genießt ihr original Hamburger Küche direkt am Alsterufer oder in Hafennähe. Die Gerichte werden mit regionalen Produkten zubereitet und liebevoll angerichtet. Das VLET ist bekannt für seine köstlichen Fischgerichte und hausgemachten Leckereien.

hæbel

Wer auf Fine Dining und Drinking steht ist bei Fabio Haebel genau richtig. Der kreative Kopf des hæbel kreiert mit grenzenloser Fantasie, unermüdlicher Ausdauer und feinstem Geschmackssinn 5-Gänge-Menüs auf höchstem Niveau. Und zwar nicht in irgendwelchen piekfeinen Stoffservietten-Restaurants, sondern in seinem kleinen, gemütlichen Lokal in der Paul-Roosen-Straße.

Hotel Atlantic Kempinski

Einmal im 5- Sterne Hotel dinieren und feinste saisonale Küche speisen. Mit ein wenig Glück macht eure Taste Tour Halt in einem von Hamburgs schönsten Hotels. Leichte Küche und ein paar Gläser Vino warten auf euch in ganz besonderem Ambiente direkt an der Alster.

Für alle mit Fernweh

Bei Sushi, Ramen und italienischer Pasta läuft euch das Wasser im Munde zusammen? Reist mit den Taste Tours durch kulinarischen Welten Hamburgs

MOMO Ramen

Wenn das Taste Tours-Auto Eimsbüttel ansteuert, könnt ihr euch auf Ramen at it's best freuen! Bei MOMO Ramen schlürft ihr die japanische Nudelsuppe zwischen aufwendig gestalteten Wandmalereien von "Der 6te Lachs" aus Hamburg, Graffiti-Künstler Shane und Tattoo-Spezialist Dash aus Paris!

Macaibo

Das kunterbunte Macaibo in der Holstenstraße ist Hamburgs erstes venezolanisches Bistro. Hier landen allerlei Köstlichkeiten aus dem sonnigen Karibikstaat auf den Tisch wie handgefertigte Arepas: Die Teigtaschen werden mit frischen Zutaten gefüllt, nach traditionellem Familienrezept hergestellt und frisch im Ofen gebacken.

Some Dim Sum

Some Dim Sum ist bekannt für seine unwiderstehlichen Dumplings! Die chinesischen Teigtaschen sind mit allerlei Köstlichkeiten, wie Teriyaki Beef, Chicken oder Tofu gefüllt und werden euch gebraten oder gedämpft serviert.

Diggi Smalls

Inspiriert von der Straßenküche orientalischer Metropolen werden bei Diggi Smalls spannende Kreationen mit Einflüssen aus der Türkei oder dem Iran aufgetischt. Dabei sind alle Rezepte selbst kreiert und schmecken dabei einfach großartig!

Dim Sum Haus

Hamburgs ältestes, chinesisches Restaurant darf bei den Taste Tours natürlich nicht fehlen! Gäste des Dim Sum Hauses werden seit 1964 authentisch kantonesisch bekocht und können durch die besondere Atmosphäre ins fernöstliche China eintauchen. Hier werden euch verschiedene Gourmet Häppchen mit chinesischem Tee sowie klassische Peking Ente serviert !

Henssler Go

Im brandneuen Henssler Go wird unwiderstehliches Sushi gerollt, das nicht nur ausgezeichnet schmeckt, sondern sich auch aus den hochwertigsten Zutaten zusammensetzt. Bei den Taste Tours könnt ihr bestes Sashimi, Nigiri, Maki und aufwendige Special-Rolls probieren und schlürft dazu köstlichen Wein oder traditionelle Sake.

Damettto Nudeln

Macht mit uns einen Kurztrip nach Italien und entdeckt Damettto Nudeln. In dem schnuckeligen Lokal in Eppendorf wird Pasta mit Liebe und Hingabe selbstgemacht und mit köstlichem Pesto und frischen Zutaten verfeinert. Das Besondere: Bei den Taste Tours könnt ihr eure eigenen Nudeln zubereiten und viel über die italienische Kochkunst lernen.

Tyo Tyo

© Unsplash

Sharing is caring lautet das Motto im Fusion-Restaurant Tyo Tyo. Hier wird japanisches Sushi mit aktuellen Foodtrends aus Südamerika kombiniert. Das Ganze klingt nicht nur spannend, sondern ist auch ein wahres Geschmacksfeuerwerk!

Tazzi Pizza

Bei Tazzi Pizza gibt's original neapolitanische Pizza aus dem Steinofen. Probiert auf eurer Taste Tours die verschiedenen Kreationen und verliebt euch in Nullkommanichts in die kulinarische Vielfalt Italiens. Der fluffige Teig und ein herrlich gemixter Negroni sorgen für Dolce Vita auf St. Pauli.

Für Nachtschwärmer

Bei einer kulinarischen Reise durch Hamburg dürfen gute Drinks nicht fehlen. Bei diesen Stopps wird's feucht-fröhlich!

Der Weinladen

Wer noch nie im Weinladen St. Pauli war, sollte ihn spätestens bei den Taste Tours entdecken! Hier herrscht eine unglaublich entspannte und gastfreundliche Stimmung - und zudem kommen hier sagenhaft-leckere Weine in eure Gläser. Probiert euch durch die verschiedenen Haus- und Qualitätsweine. Cheers!

Chambre Basse

In den ehemaligen Räumen des Kleinen Donners werden eure Gläser mit handverlesenem Alkohol in hochwertigen Mischungen gefüllt. Die Bar wirkt wie ein fancy Loft im Souterrain und überzeugt mit Qualität und der Passion für richtig gute Drinks!

Drilling

Das Drilling ist Café, Bar und Destillerie in einem und wird euch mit seinen erstklassigen Drinks vom Hocker hauen! clockers Inhaber Thorsten hat in der Alten Marzipanfabrik in Bahrenfeld einen echten Wohlfühlort im hippen Retro Style geschaffen, dessen Türen für euch von morgens bis in die tiefen Nachtstunden geöffnet sind.

Donner Bar

Der kleine Donner ist wieder zurück in der Schanze! Hier gibt's wie gewohnt spritzige Drinks und steile Musik auf die Ohren. Sollte es bei eurer Taste Tour zu der kultigen Bar gehen, dürft ihr euch auf gute Laune und eiskalte Drinks freuen!

Pelican Bar

Miami Vibes mitten auf St. Pauli erlebt ihr mit fruchtigen Drinks, verdammt guten Highballs und frisch gezapftem Craft Beer. Beamt euch in der Pelican Bar an der Paul-Roosen-Straße direkt ins Miami der 80er Jahre.

Taugenichts Bar

Die brandneue Taugenichts Bar in der Holstenstraße hat sich mit ihrem herzlichen Charme und der unkomplizierten Getränkekarte ganz schnell auf die Liste unserer Lieblingsbars katapultiert. Hier entspannt ihr auf kuscheligen Sofas und schlürft köstliche Cocktails.

Weinsichten

© Unsplash

Die Experten von Weinsichten bieten nicht nur eine Vielfalt der köstlichen Rebsorten an, nein sie bringen euch auch noch einiges über eure Lieblingstraube bei. Erfahrt bei einer kleinen Wein-Verkostung alles über den edlen Tropfen und findet euer perfektes Weinmatch!

  • 7 Kulinariker

    Im großzügigen Taste Tours-Auto finden bis zu sieben Personen Platz.

  • 4 Gänge

    Freut euch auf besondere kulinarische Highlights!

  • Bis zu 4 Stunden

    Eure Taste Tour durch Hamburg dauert drei bis vier Stunden.

  • Was kostet der Spaß?

    89€ inkl. aller Getränke

Kommt mit auf Food-Safari

Cheers!

Dieser Beitrag ist auf redaktioneller Ebene entstanden.

Leonie Zimmermann

Leonies Herz schlägt für gutes Essen, sonnige Open Airs und den Hafen. Am liebsten genießt sie den Sonnenuntergang mit Freunden über den Dächern ihrer Heimatstadt Hamburg.