Telekom Electronic Beats

Telekom Electronic BeatsIm PAL mit Luke Slater, Harre und Faerber

Der Frühling ist da und wir haben Lust zu tanzen! Deshalb kommt es wie gelegen, dass die Telekom Electronic Beats back in the hood sind. Am 14. April kommt Hamburg mit einer ordentlichen Portion Frühlingsgefühle und Tanzstimmung im PAL zusammen.

Der April ist hier und die gute Laune zurück! Was für ein Glück, dass unsere liebste Clubreihe ihren Weg zurück nach Hamburg gefunden hat: Die Telekom Electronic Beats laden in der Nacht vom 14. auf den 15. April zum wiederholten Male ins PAL. Wie gewohnt erwartet euch ein grandioser Samstagabend. Freunde des tanzbaren Elektro, packt eure Frühlingsgefühle ein und stürzt euch zurück ins Hamburger Nachtleben!

© Manuel Schuller

They're back!

Mittlerweile solltet ihr mit den Telekom Electronic Beats allesamt bestens vertraut sein: Seit über einem Jahr tourt das famose Format der Telekom nun bereits durch das deutsche Nachtleben, bringt nationale und internationale DJ-Größen an die Plattenteller und begeistert damit gestandene Elektroliebhaber im ganzen Land.

Nachdem Hamburg zuletzt im frostigen Februar mit einer erinnerungswürdigen Nacht im PAL entlohnt wurde, tourte die Electronic Beats in den vergangenen Wochen durch Stuttgart, Leipzig, Köln und Darmstadt. Jetzt ist die anerkannte Clubreihe zurück in der Hansestadt und steht mit einem phänomenalen Line-up in den Startlöchern!

Die Telekom Electronic Beats

Das Line-up

Luke Slater (Mote-Evolver, Ostgut Ton/London)
Harre (Click, PAL)
Faerber (PAL/Berlin)

Ein tanzwütiges Kollektiv

Wie könnte es anders sein: Der Club of Choice ist und bleibt selbstverständlich das angesagte PAL in der Karolinenstraße. Am Samstag verschmilzt die Masse hier zu einem tanzwütigen Kollektiv. Hinter den Plattentellern stehen Harre aus Hamburg und Faerber aus Berlin, internationale Unterstützung bekommen die beiden durch Großbritanniens Technostar Luke Slater. Ein Line-up, das mit Sicherheit kein Soundsystem kalt und keine Füße still lassen wird – am Fuße des Fernsehturms tanzt Hamburg am Samstag bis zum Morgengrauen!

Zum Vorfreuen und Eintanzen:

Coverfoto: 7daysisaweekend

Dieser Artikel ist in Kooperation mit der Telekom Electronic Beats entstanden.

Tabitha Wedemann

Nachdem Tabitha die letzten sieben Monate durch die Weltgeschichte gereist ist, hat sie jetzt ihren Weg zurück nach Hamburg gefunden, um ihrer Leidenschaft fürs Schreiben nachzugehen. Wenn sie nicht gerade in Cafés sitzt, Gedichte verfasst oder über Festivals tanzt, erkundet sie am liebsten all die besonderen Ecken ihrer Heimatstadt!