Thai Street Food Festival N°2

Thai Street Food Festival N°2Die kulinarische Vielfalt Südostasiens!

Ihr liebt es würzig und Schärfe kann euch nichts anhaben? Dann ist es Zeit für Thai-Food! Beim Thai Street Food Festival wird köstliches Streetfood mit der bunten Kultur Südostasiens vereint. Zwischen Curry und Co. wird am 10. November also geschlemmt und viel Neues probiert!

Vor euren Augen wird alles frisch zubereitet! © Thai Street Food Festival

Ab nach Bangkok!

Sierichs Biergarten verwandelt sich am Wochenende in einen der landestypischen Märkte Thailands. Die über 30 Aussteller servieren euch feinstes Street Food und leckere Desserts aus Südostasien und lassen eure kulinarischen Herzen höherschlagen. Für die perfekte Begleitung sorgen Thai Pop und eine beeindruckende Feuershow. Als Ausklang gibt es noch ein buntes Lichtermeer voller bunter Laternen – wie romantisch!

Freut euch auf ein Lichtermeer aus Laternen! © Unsplash

Die Aussteller

Asia at it's best!

Bangkok Khao Man Gai: Jay Sonntag serviert euch traditionelle Huhn- und Reis Spezialitäten aus Bangkok.

Geo Thai Imbiss: Hier gibt's Guay Tiew eine thailändische Nudelsuppe – ein echter Streetfood Klassiker, serviert wie auf den Straßen Bangkoks!

Lek: Extra aus Bremen reist Lek an und serviert euch hausgemachte südostasiatische Desserts. 

Muay: Freut euch auf den beliebten thailändischen Nachtisch Nam Kaeng Sai!

Fineast Art:  Neben leckerem Food darf schöne Kunst aus Südostasien nicht fehlen – handgeschnitzte Holzreliefe, Innendekoration aus Marmor oder Möbel aus Bambus, seid gespannt!

Das war aber lange noch nicht alles: Euch erwarten insgesamt über 30 Aussteller aus Südostasien.

Spicy! © Unsplash

  • Was?

    Freut euch auf viele Food-Aussteller aus Südostasien und thailändischen Flair!

  • Wann?

    Am 10. November geht's ab 12 Uhr los!

  • Wo?

    In Sierichs Biergarten direkt im Stadtpark!

  • Eintritt?

    Für einen Fünfer seid ihr dabei.

Unsplash

Dieser Artikel ist in bezahlter Kooperation mit Kitchensurfer Catering entstanden.

Jan-Martin Bauer

Jan-Martin kommt aus Hamburgs Süden und liebt es, neue Restaurants und Bars in der schönsten Stadt der Welt zu entdecken. In seiner Freizeit spielt er Fussball und singt für sein Leben gerne Karaoke.