The Lesser Panda

The Lesser PandaNeuer Ramen-Hotspot im Karoviertel

Fans der japanischen Nudelsuppe dürfen sich freuen: Der rote Panda hat sein neues Zuhause im Karoviertel bezogen! Im gemütlichen Pop-up-Lokal am Fuße des Tele-Michels könnt ihr bis Ende April köstliche Ramen schlürfen und euch die legendären Grilled Cheese Sandwiches der The Lesser Panda-Jungs gönnen.

Die japanische Küche & Vino = Dreamteam!

Einmal Ramen, immer Ramen!

Der Hype um die Trendschüsseln aus Japan lässt einfach nicht nach! Einmal geschlürft – schon wird man von der würzigen Nudelsuppe aka. Ramen erobert. Aber aufgepasst: In wenigen – sehr besonderen – Fällen sorgt das Kultgericht nicht nur für einen unwiderstehlichen Genuss und volle Mägen, sondern auch für ganz neue Zukunftspläne. Florian lebte zwei Jahre lang in Singapur und landete dort eines Tages in einem kleinen, typisch japanischen Imbiss, in dem er die erste Ramen seines Lebens aß. "Seitdem war ich jeden Mittag dort!" Als sein bester Kumpel Vincent ihn dort auf ein Süppchen besuchte, waren beide sofort Feuer und Flamme. Zurück in Hamburg schwangen sie sich direkt ins Ramen-Business und mischen unsere Foodszene seither ordentlich auf!

Vincent und Flo in ihrem Pop-up-Lokal

Ramen haben unser Leben verändert!

Vincent & Flo

Japan-Flair im Karoviertel

Dunkle Holzmöbel, moosgrüne Wände und ein Hirsch-Gemälde. Auf den ersten Blick erscheint das neue Pop-up-Lokal so gar nicht Ramen like. Aber eins enttarnt The Lesser Panda dann sofort: der betörende Geruch der heißen japanischen Suppe! Unser Magen knurrt und wir schwingen uns an den Hochtisch an der Bar. Flo bringt uns drei herrliche Limo-Kreationen, die hier täglich frisch zubereitet werden und normale Softdrinks ganz klar in den Schatten stellen. Unser Favorit: die eiskalte Lavendel-Limo mit weißem Pfirsich!

Unsere Lieblings-Limo!

Ein Blick in die Karte

STARTER
Umami Tatar
Grilled Cheese Sandwich
Egg and Rice

RAMEN
Hatcho Miso Ramen
Spicy Miso Ramen
Umami Shio Shoyu Ramen
Lamm Mezamen Tantanmen
Vegane Shiitake Dashi

DESSERT
Das bleibt noch eine süße Überraschung!

Eine Karte voller Glück!

The Cheesy One!

Wer bei langen Speisekarten schnell in Entscheidungsnot gerät, kann sich entspannen. Im The Lesser Panda findet ihr neun ausgewählte (und verdammt gute) Gerichte, die von Flo und Vincent mit viel Herzblut und Raffinesse kreiert wurden. Der heimliche Held unter den Starters ist das Grilled Cheese Sandwich, das euch mit zerlaufendem Cheddar, geschmortem Schweinefleisch und cremiger Shiitake-Miso-Mayonnaise um den Verstand bringen wird!

Das berühmt berüchtigte Grilled Cheese Sandwich!

Das cremige Umami Tatar mit Reis Chips und Yuzu Kusho Mayonnaise.

Egg & Rice mit gedämpftem Dashi und 40 Stunden geschmorter Schweinebauch.

Eine Schüssel voll (Japan-)Liebe

Nachdem wir unsere Teller ratzeputze leer gegessen haben, sind wir bereit für randvolle Schüsseln mit Nudeln und Brühe! Flo erhört unsere Wünsche und bringt uns die Hatcho Miso Ramen mit hausgemachten Nudeln, Chashu und zwei Jahre gereifter Miso, die Spicy Miso Ramen mit ordentlich Feuer und die Special Lamm Mazemen Tantanmen mit cremiger Sauce und geschmortem Lamm- und Rinderhack. Wir greifen zu den Stäbchen, schlürfen wild drauf los und verlieben uns mit jedem Happs mehr in die japanische Küche!

Do it yourself Ramen

Egal ob Double Soup Style oder Special Ramen – in den Schüsseln stecken hochwertige Zutaten und allerlei Hausgemachtes. So stammt das Fleisch von der Bioland Fleischerei Fricke, das Gemüse wird von den Jungs selbst fermentiert und auch die Nudeln entstehen in liebevoller Eigenproduktion. Für das kommende Jahr haben sich die Jungs übrigens einen 160 m² großen Acker gepachtet, um Gemüse und Blumen selbst anzupflanzen. Kommt vorbei und überzeugt euch selbst von dem fabelhaften Ramen-Genuss. Kleiner Tipp: Lasst euch unbedingt Platz für das Dessert. Heute gibt es ein cremiges Schokoladenmousse mit fruchtig marinierten Äpfeln, einem Zitronen-Vanille Sirup und knuspriger Sesam-Schokolade. We like!

Yummy!

Ramen at its best

Jetzt schnell schlemmen!

Die Schüsseln sind heiß und die Nudeln gar – also worauf wartet ihr: The Lesser Panda versorgt euch im Karoviertel noch bis Ende April mit köstlichen Ramen, wunderbarer Gastfreundschaft und spannendem Know-how!

Auf das neue Ramen-Pop-up!

Cristina Lopez

Dieser Beitrag ist auf redaktioneller Ebene entstanden. Danke an The Lesser Panda für die leckere Einladung.

Leonie Zimmermann

Leonies Herz schlägt für gutes Essen, sonnige Open Airs und den Hafen. Am liebsten genießt sie den Sonnenuntergang mit Freunden über den Dächern ihrer Heimatstadt Hamburg.