Twentyfive - The Opening

Twentyfive - The OpeningDie Reeperbahn 25 in neuem Glanz

Die Reeperbahn 25 erstrahlt in neuem Glanz: Am 27. Januar eröffnet mit dem TWENTYFIVE ein neuer Club, der alle House und Techhouse-Fans unter euch in Hochstimmung versetzen wird – und das mitten auf dem Kiez! 

Was für Aussichten!

Sicherlich kennt der ein oder andere unter euch noch den Neidklub auf der Reeperbahn 25 – diser begeisterte Hamburger Hip-Hop und Elektro-Liebhaber jahrelang mit einem exzellenten Line-up. Seit dem neuen Jahr erstrahlt die Location jetzt in einem friscehn Glanz: Der Club wurde komplett renoviert und besticht nun mit einem schicken Industrial-Style. Auch die Terrasse ist ordentlich aufgemöbelt worden: Von hier aus habt ihr einen einmaligen Blick auf unseren geliebten Spielbudenplatz. Bei diesen Aussichten wird das TWENTYFIVE bestimmt bald zu eurem neuen Lieblingsclub!  

25 Opening

Das Line-Up

Ein Hoch auf House & Techhouse!

Am 27. Januar geht es zum Club Opening die Treppen hoch. Geladene Gäste feiern bereits ab 22 Uhr, eine Stunde später werden die Türen dann auch für alle anderen geöffnet. Ein Blick aufs Line-up verspricht eine vorzügliche Auswahl aus der Houseszene. Auf zwei Floors bringen erstklassige DJs die Wände zum Beben. Wer nach dem großen Opening noch nicht genug hat, kann im BAALSAAL ab 5 Uhr kostenlos weiterfeiern. Mit feinem Techno lässt sich der Abend doch am allerbesten ausklingen!

Hier ein kleiner Vorgeschmack:

Tabitha Wedemann

Nachdem Tabitha die letzten sieben Monate durch die Weltgeschichte gereist ist, hat sie jetzt ihren Weg zurück nach Hamburg gefunden, um ihrer Leidenschaft fürs Schreiben nachzugehen. Wenn sie nicht gerade in Cafés sitzt, Gedichte verfasst oder über Festivals tanzt, erkundet sie am liebsten all die besonderen Ecken ihrer Heimatstadt!