urban apes Boulderquartier

urban apes BoulderquartierBouldern macht Freu(n)de

Der Hype rund ums Bouldern hat nicht nur unsere Redaktion angesteckt, sondern auch viele kleine und große Kletterfans. Die selbsternannten Stadtaffen von urban apes zeigen uns, dass man bei der Trendsportart des Jahres mehr als nur hoch hinaus kommt.

In Hamburg kann man nur den Michel erklimmen und ansonsten über die flache Alster schippern? Nichts da! In einer ehemaligen Fabriketage nahe Wandsbek-Markt könnt ihr euch sieben Tage die Woche an Hamburgs feinsten Bouldern die Arme lang ziehen. Dabei ist es egal, ob ihr Einsteiger oder Semi-Profis seid. Beim Bouldern gibt es nämlich für jeden den richtigen Schwierigkeitsgrad – daher können auch Kinder (ab sechs Jahren) und all die Sportmuffel unter uns munter drauf los bouldern.

Bouldern im Hamburger Osten

Das urban apes Boulderquartier zählt mir runden 1.500 Quadratmetern Fläche auf zwei Etagen zu den größten Bouldergelegenheiten in Hamburg. In der weitläufigen und lichtdurchfluteten Halle stehen helle Kletterwände mit Griffen in den verschiedensten Farben und Formen.

Die Stadtaffen schrauben jede Woche neue Boulder und garantieren so, dass es auch Stammkunden nie langweilig wird! Ihr könnt euch Kletterschuhe und einen Chalkbag ganz easy vor Ort ausleihen und ohne langwierige Einweisung oder Kurse direkt loslegen. Durch unsere ersten Boulder-Versuche können wir euch versichern, dass man im Fall der Fälle weich auf der dicken Matte landet.

Trainieren und dabei Spaß haben!

Bouldern ist super für die Motorik, schult den Gleichgewichtssinn und trainiert den ganzen Körper. Anders als im Fitnessstudio, in dem ihr meist monoton eure Übungen wiederholt, findet ihr an der Kletterwand Abwechslung, Spaß und vor allem neue Bekanntschaften. Der soziale Faktor spielt beim Bouldern nämlich eine große Rolle: Ob selbstständig an der Wand, oder aber im Rahmen des vielfältigen Kursangebots in kleineren Gruppen lernt man unglaublich schnell neue Leute kennen.

Anspannen und Entspannen

Genug gebouldert für heute? Entspannt euch mit einem kühlen Craft Beer oder einem leckeren Snack in der gemütlichen Lounge des Boulderquartiers. Außerdem gibt es für alle urban apes-Mitglieder ein vergünstigtes Angebot für die Wellnesslandschaft im Meridian Spa

Für uns hat das Ganze Lieblingssport-Potenzial. Das Boulderquartier in Hamburg-Wandsbek ist in jedem Fall eine super Adresse für sportliche und unsportliche Menschen sowie für jung und alt.

Ob alleine, mit Freunden oder im Rahmen eines Team-Events, eines Wandertages oder Geburtstags – hier kommen alle auf ihre Kosten! 

urban apes

Dieser Beitrag ist in Kooperation mit urban apes entstanden!

Leonie Zimmermann

Leonies Herz schlägt für gutes Essen, sonnige Open Airs und den Hafen. Am liebsten genießt sie den Sonnenuntergang mit Freunden über den Dächern ihrer Heimatstadt Hamburg.