Wildwuchs Wunderwerk

Wildwuchs WunderwerkOpen Air & Craft Beer

Open Airs gehen noch immer. Die Craftbeer Brauerei Wildwuchs veranstaltet am 24. September ein fettes Open Air mit bester Musik auf den Ohren & noch besserem Bier in den Händen! 

Wir klingen am Samstag mit Wildwuchs in authentischer Kulisse der historischen Kräne und Industriedenkmäler des Hamburger Hafenmuseum den Sommer aus! Die drei Braubrüder Fiete, Hans & Walther Peter versorgen die Hansestadt schon länger mit ihrem guten Craftbeer, das sie direkt an der Elbe brauen: Schlankes, Espresso Ale, Fastmoker Pils, Bock O'Range, X-Tra –  wir haben uns fast durch alle Varianten durchprobiert. Und ihr solltet es auch fix tun. 

Am 24. September gibt es im Hafenmuseum Hamburg ihr 
handgemachtes Hamburger Bier, äußerst tanzbare Musik für die Ohren & ausgewählte Leckereien für den Gaumen. Wir wollen den Sommer noch nicht ganz loslassen und werden am Samstag nochmal unter freiem Himmel tanzen & trinken – seid dabei! 

"Unser Bier ist ein lebendiges und somit nie ganz gleiches Produkt. Es bringt etwas Natur in die Stadt, etwas 'urbanen Wildwuchs' könnte man sagen."

Wildwuchs Brauwerk

Line-up

Max`Quintenzirkus (Resident of Frau Hedi // MS Dockville // SKANDALØS Festival)

Habitat // Grünanlage (MS Dockville)

 Fenom|SUNNY (Resident of PAL & HO LEE FUK // Power Tower // Chalet Berlin)

Dirty Dominguez (Die Rakete // Hirsch // Mach 1 Nürnberg)

ON:STOP:OFF (Electro Live Show)

Special: Die Tinitussis (Fanfare aus Hamburg)

Merle Hagelüken

Merle ist ein absolutes Nordlicht: Aufgewachsen an der Ostsee geht sie mittlerweile in Hamburg auf Entdeckungstour. Sie liebt den Hafen, das Wasser und findet in jeder Ecke das Besondere!