Wine & Jazz Festival

Wine & Jazz FestivalWeinfest im hohen Norden

Für ein schönes Weinfest müsst ihr nicht in den Süden fahren. Denn obwohl Hamburg mit nur einem, aber immerhin Deutschlands nördlichstem Weinberg glänzt, richtet das Überseequartier in der HafenCity bereits zum dritten Mal ein schönes Fest aus, das ganz dem Vino gewidmet ist. Jazz, Wein und kulinarische Genüsse - darauf freuen wir uns am 24. und 25. August beim Wine & Jazz Festival!

Ein Weinfest für Hamburg

Während die Deutschen - und vor allem wir im Norden - deutlich mehr Bier als Wein konsumieren, haben die Franzosen und Italiener weitaus mehr Erfahrung mit dem edlen Tropfen aus feinsten Trauben. Aber auch Deutscher Wein ist wieder im kommen! Besonders an der Mosel und in Rheinhessen erfinden sich die Weinbauern gerade ganz neu. Sogar der Rheingau kommt langsam mit neuen tollen Riesling-Sorten hinterher.

Bei Wine & Jazz werden euch so natürlich nicht nur beste deutschen Weine, sondern auch edle Getränke aus Frankreich, Italien und aus Übersee geboten. Wer trotz der unschlagbaren Auswahl dieses Weinfestes nicht auf den Geschmack kommt, der darf sich bei der Club 20457 Bar bedienen, die für HafenCity-Gin, leckere Aperitife und Softdrinks sorgt.

Zu gutem Wein gehört ebenso eine klassische kulinarische Top-Auswahl. Damit sich also auch die Feinschmecker wohlfühlen, werden insgesamt fünf Foodtrucks vor Ort sein, um für euer leibliches Wohl zu sorgen. Um ganz genau zu sein, wird es deftige Brötchen von den Burger Jungs, einen Sushi Burrito von Subu, herzhafte Südstaaten-Klassiker von Soul Food, klassischer Flammkuchen und Croque aus dem Flamm'Hus und heiße Hunde von Holy Dogs.

Das Wine & Jazz

Musikprogramm

Freitag
Bossanovando Matarenga – (Gitarre & Gesang )
Kery Fay „Jazz-Duett“
Daniel Scholz Band

Samstag
Anna-Lena Schnabel (ECHO Jazz 2017)
Kery Fay & „Superstition“
Joél David & Band
Inusa Dawuda Duo

An beiden Tagen dürft ihr euch auf Programm von 11 bis 21 Uhr freuen!

Dieser Beitrag ist in Kooperation mit Wine & Jazz entstanden.

Carolin Simon

Unsere kleine Weltenbummlerin Caro hat den Weg zurück in die Heimat gefunden und ist ab jetzt auf Entdeckertour in Hamburg unterwegs. Sie liebt den Hamburger Hafen und ist immer auf der Suche nach schönen Märkten und neuen Food Ideen.